Interview mit Herbert A. Beas über „A Time of War“ im Iron Liz-Blog

Für alle, die schon immer mal ein bischen was über den Hintergrund und die Entstehung der neuesten Edition des MechWarrior-Rollenspiels wissen wollten, gibt es jetzt ein Interview mit Herbert A. Beas, dem Line Developer zum Thema. Durchgeführt wurde das Ganze vom Iron Liz-Blog, einem Blog, der sich mit verschiedenen Rollenspielen befasst und in letzter Zeit auch begonnen hat, sich die verschiedenen Editionen des Rollenspiels einmal genauer anzugucken.

Eine Audio-Version des Interviews gibt es hier, wer das Ganze lieber lesen möchte, kann aber auch auf das Transkript zurückgreifen. Auf dem Blog lassen sich auch die Rezensionen der ersten und zweiten Edition des MechWarrior-Rollenspiels finden. Weitere sollen noch folgen.,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.