Victor VTR-9K2 [XTRO Lance Pack]

(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/
(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/

Und weiter geht es in der Reihe mit den Minis aus dem XTRO Lance Pack. Heute widmen wir uns dem Victor VTR-9K2 (St. James) aus dem XTRO: Pirates. Es handelt sich um den persönlichen ‚Mech von  Benjamin  St.  James, der diesen benutzt, um den Tod seines Sohnes zu rächen.

Ausgestattet ist der ‚Mech mit einer Mischung aus Ferro Fibrit und Standardpanzerung (Patchwork Armor) sowie einer beeindruckenten Long Tom Cannon. Zwei Medium X-Pulser Laser sowie ein Supercharger fallen dabei schon fast unter ferner liefen.

Die Verpackung. Schaut einmal drauf, um einen groben Überblick zu bekommen, ob alles vorhanden ist
Die Verpackung. Schaut einmal drauf, um einen groben Überblick zu bekommen, ob alles vorhanden ist
Victor VTR-9K2 2
Folgende Teile sollten enthalten sein: Torso, Beine und Armleiste
Victor VTR-9K2 3
Als erstes solltet ihr den Torso auf die Beine kleben.
Victor VTR-9K2 4
Jetzt kommt einer der Arme an die Reihe. Welcher ist dabei fast egal. Die Schulterplatten bieten hierbei jedenfalls ausreichend Klebefläche.
Victor VTR-9K2 5
Trotz des hohen Gewichts hält auch der rechte Arm stabil. Nutzt aber besser auch die Innenseite der Schulterplatten als Klebefläche, wenn ihr nicht stiftet.
Das TRO-Bild
Das TRO-Bild

Victor VTR-9K2 6

Der Victor VTR-9K2 von vorne – Anklicken für großes Bild.
Victor VTR-9K2 7
Der Victor VTR-9K2 von vorne links – Anklicken für großes Bild.
Victor VTR-9K2 8
Der Victor VTR-9K2 von hinten links – Anklicken für großes Bild.
Victor VTR-9K2 9
Der Victor VTR-9K2 von hinten – Anklicken für großes Bild.
Victor VTR-9K2 10
Der Victor VTR-9K2 von hinten rechts – Anklicken für großes Bild.
Victor VTR-9K2 11
Der Victor VTR-9K2 von vorne rechts – Anklicken für großes Bild.
Victor VTR-9K2 12
Der Victor VTR-9K2 von oben – Anklicken für großes Bild.

2 thoughts on “Victor VTR-9K2 [XTRO Lance Pack]”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.