Mitspieler und Mitspielerinnen gesucht?

Battletech erlebt derzeit eine wahrlich große Wiedergeburt. Ich kann regelmäßig neue Spieler sehen (und ja, wirklich Spieler, die Zahl der weiblichen Battletech Fans scheint immer noch gering), aber mit einer andauernden Pandemie auch immer wieder ein großes Problem:

Es ist schwer, jemanden zum Spielen zu finden. Zwar gibt es mit wirklich großartige Angebote für MegaMek und Tabletop Simulator, aber wer gerade frisch mit dem Spiel anfängt, will sich vielleicht doch lieber alles etwas direkter zeigen lassen. Online ist das schwierig.

Da die Inzidenzen derzeit aber runter gehen, ist auch das Spielen in Persona wieder besser möglich. Die Battletech Montagsrunde in Hamburg trifft sich nun auch wieder offline und auch andere Gruppen machen das womöglich wieder. Aber wer neu dabei ist und nicht in Hamburg oder Umgebung wohnt, dem hilft das auch nur bedingt.

Für derartige Fälle gibt es die Battletech Spielerkarte, die die Mechforce Germany e.V. schon vor vielen Jahren ins Leben gerufen hat. Auf der findet ihr eine größere Zahl an Spielern (vielleicht auch ein paar Spielerinnen. Es gibt sie, aber ich weiß nicht, ob sie sich haben eintragen lassen) und ihre Orte. Wenn ihr also frisch dabei seid und in eurer Gegend jemanden sucht, dann ist diese Karte eine gute Anlaufstelle. „Mitspieler und Mitspielerinnen gesucht?“ weiterlesen