Battletech für Einsteiger – Abkürzungen

Wenn man anfängt Battletech zu spielen und sich auf den einschlägigen Seiten und in den einschlägigen Foren versucht zurechtzufinden, kann es schon mal passieren, dass man von den ganzen Abkürzungen erschlagen wird. Ich möchte deshalb hier versuchen einmal ein paar der Üblichsten zu sammeln, so dass man als Einsteiger einen guten Überblick bekommt.

Abkürzungen für Fraktionen
Inner Sphere
FWL –> Free Worlds League, dt. Liga Freier Welten (LFW)
FS, FedSuns –> Federated Suns, dt. Vereinigte Sonnen (VS)
FC, FedCom –> Federated Commonwealth, dt. Vereinigtes Commonwealth (VC)
LC –> Lyran Commonwealth, dt. Lyranisches Commonwealth (LC)
LA, LyrAll –> Lyran Alliance, dt. Lyranische Allianz (LA)
CC, CapCon –> Capellan Confederation, dt.Cappellanische Konföderation (CK)
DC –> Draconis Combine, Drakonis Kombinat (DK)
FRR –> Free Republic Rasalhague –> Freie Republik Rasalhague (FRR)
CS, C* –> ComStar
WoB –> Word of Blake, dt. Blakes Wort
Pheripherie
OWA –> Outworld Alliance, dt. Aussenwelt Allianz
TC –> Taurian Concordat, Konkordat Taurus
MC –> Magistry of Canopus, dt. Magistrat Canopus
MH –> Marian Hegemony, dt. Marianische Hegemonie
Clans
CW –> Clan Wolf
CWiE, WiE –> Wolves in Exile, dt. Clan Wolf im Exil
CJF –> Clan Jade Falcon, dt. Clan Jadefalke
CGB –> Clan Ghost Bear, dt. Clan Geisterbär
CSJ –> Clan Smoke Jaguar, dt. Clan Nebelparder
CDS –> Clan Diamond Shark, dt. Clan Diamanthai
CHH –> Clan Hells Horses, dt. Clan Höllenross
CIH –> Clan Ice Hellion, dt. Clan Gletscherteufel
CBS –> Clan Bloodspirit, dt. Clan Blutgeist
CB –> Clan Burrock, dt. Clan Felsengräber
CCC –> Clan Cloud Cobra, dt. Clan Wolkenkobra
CC –> Clan Coyte
CFM –> Clan Fire Mandrill, dt. Clan Feuermandrill
CGS –> Clan Goliath Scorpion, dt. Clan Goliathskorpion
CM –> Clan Mongoose, dt. Clan Mungo
CNC –> Clan Nova Cat, dt. Clan Novakatze
CSR –> Clan Snow Raven, dt. Clan Schneerabe
CSA –> Clan Star Adder, dt. Clan Sternennatter
CSV –> Clan Steel Viper, dt. Clan Stahlviper
Sonstige
WDG –> Wolfs Dragoons, dt. Wolfs Dragoner
IS –> Inner Sphere
TH –> Terran Hegemony, dt. Terranische Hegemonie
SL –> Star League, dt. Sternenbund
SLDF –> Star League Defense Forces, dt. Sternenbundverteidigungsstreitkräfte
Waffen
PPC, Pep –> Particle Projector Cannon, Partikelprojektor Kanone
LL –> Large Laser
ML, MedLaser –> Medium Laser
SL –> Small Laser
ERLL –> Extended Range Large Laser
ERML –> Extended Range Medium Laser
ERSL –> Extended Range Small Laser
LPL –> Large Pulse Laser
MPL –> Medium Pulse Laser
SPL –> Small Pulse Laser
Bei den Lasern ist es wichtig, zu beachten, das die Verteilung im Deutschen früher umgekehrt lief: Ein SL war/ist ein Schwerer Laser und ein LL ein Leichter Laser. Deswegen immer nach den Schadenswerten gucken! Zusätzlich wird auch gerne der Spitzname „Lampe“ für Laser verwendet.
SRM –> Short Range Missle, dt. KSR –> KurzStrecken Rakete
LRM, Lärm –> Long Range Missle, dt. LSR –> LangStrecken Rakete
AC –> AutoCannon, dt. AK –> AutoKanone
Die Zahl hinter dem Schrägstrich gibt den Durchmesser und den Schaden der AC an.
LB-X AC –> Large Bore Extended AutoCannon
Bücher, Programme und sonstiger Kram
TRO –> Technical Redaout, dt. Hardware Handbuch –> Bücher mit Bildern und Beschreibungen der Mechs
RS –> RecordSheets, dt. Datenbögen –> Bücher mit den Datenbögen der Mechs und ihrer Varianten
TW –> Total Warfare, dt. noch nicht bekannt –> aktuelles Grundregelwerk
TM –> TechManual, dt. noch nicht bekannt –> Konstruktionsregelwerk
TO –> Tactical Operations, dt. noch nicht bekannt –> erweiterte Regeln (z.B. Artillerie)
SO –> Strategic Operations, dt. noch nicht bekannt –> nochmals erweiterte Regeln
IO –> Interstellar Operations, noch nicht erschienen –> nochmals erweiterte Regeln
Wichtig bei den Büchern ist folgendes: Zum Spielen alleine benötigt man wirklich nur das Total Warfare. Tactical Operations bietet erweiterte Regeln, die am ehesten für Spieler, die Einheiten, die größer als Lanzen sind gegeneinander führen. Strategic Operations treibt dies noch einen Schritt weiter und beinhaltet Regeln, die für eine komplette Systeminvasion nötig sind (inklusive einer Neuauflage der alten Battleforce-Regeln). Interstellar Operations schlußendlich wird sich zum Teil um Kriege zwischen kompletten Häusern drehen, zum anderen Teil aber vermutlich auch die alten Söldner-Regelwerke ersetzen.
MM –> MegaMek –> Java-Programm mit dem Battletech per Internet gespielt werden kann
SW –> Solaris Skunkwordks –> Freier Mecheditor

Eine Antwort auf „Battletech für Einsteiger – Abkürzungen“

  1. Und wer jetzt mit der Feueransage „Beide Pepps, Large-Lampe und die Lärms auf den Feuerfalken, Schrims auf den unverschämten Panzer auf 3 Felder und gleich gibt’s dann noch was an die Backen…“ nichts anfangen kann, liest den Artikel gleich noch mal. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.