Shrapnel #2 – Jetzt im Handel

Die zweite Ausgabe von Shrapnel ist nun auch für Nicht-Backer des Kickstarter im Handel erhältlich.

Das E-Book gibt es für 5,06 € auf Amazon und 5,10 € auf Drivethru. (Taschenbuch, wenn es draußen ist)

Shrapnel: The Official BattleTech Magazine returns with more explosive BattleMech action from the 31st century! Experience tales of hard-won survival from the gaming world of Solaris VII, the wilds of the Deep Periphery, and the annals of Clan history. Dive deep into in-depth technology articles, technical readouts, conspiracy theories, war-game and role-playing adventures, and more—all from veteran BattleTech authors, fan favorites, and our latest enlistees:

Michael A. Stackpole • Jason Schmetzer • Michael J. Ciaravella • Travis Heermann • Alan Brundage • James Simakas • John-David Karnitz • Aaron Cahall • Matthew Cross • Daniel Isberner • Alex Kaempen • Tom Stanley • Chris Wheeler

Meinen Beitrag findet ihr übrigens auf Seite 20. Assassination Protocol: Kafka gab mir die Chance zu meinem Lieblingscharakter zurückzukehren. Ich habe Kafka für XTRO: Most Wanted geschaffen und wieder über den Attentäter (oder die Attentäterin oder gar das Team von Attentätern?) schreibe zu können hat mir sehr sehr viel Spaß gemacht. Mal schauen, vielleicht kehre ich ja für eine spätere Shrapnel-Ausgabe nochmal zu Kafka zurück. Dann aber nicht mehr in Form eines Artikels, sondern mitten in die Action.

Battletech Advanced 7.2 – „New Players Matt- Wait Is That Duncan Fisher??“ release

Ja, ihr habt die Überschrift richtig gelesen. Battletech Advanced 7.2 kommt mit Duncan Fisher, der Solaris VII Stimme aus MechWarrior 4 – Mercenaries.

Wer da nicht direkt BTA installieren will, den verstehe ich nicht!

Wer BTA schon installiert hat, muss einfach nur über den Installer aktuallisieren. Alle anderen kriegen den Installer hier.

Hier die Liste der Änderungen für 7.2

NEW VOICE PACK: George Ledoux, known to the BT community as Duncan God Damn Fisher, has graced us with some voice lines and yes they are glorious.
NEW VOICE PACK: Elias Toufexis, known to the BT community for his role as Samuel Ostergaard in HBS BT and Spears in MW5 (as well as Adam Jensen in the new Deus Ex games), has given us some voice work for a voice pack. He too is incredible.
NEW VOICE PACK: Chaotic_Harmony, a twitch streamer in the MWO community who also plays a good amount of BTA and who has done some voice work, lent us his voice for a voice pack.

„Battletech Advanced 7.2 – „New Players Matt- Wait Is That Duncan Fisher??“ release“ weiterlesen

Kickstarter Update 130: Clan Fire Star 3D Prototypen

Heute bin ich mit der Übersetzung mal spät dran. Ich war ab morgens acht Stunden in einer Fortbildung und musste mich danach erstmal um andere Dinge kümmern. Dafür kommt sie jetzt und ich hoffe, es ist noch niemand vor Verzweiflung aus seinem Mechcockpit gesprungen.

Hier geht es zum Originalbeitrag auf Kickstarter.


Hallo Backer,

Bevor wir mit dem großartigen Update von heute loslegen, hier noch einmal ein Hinweis für die Backer, die ihre Adresse in CrowdOx nicht mehr rechtzeitig geändert haben, bevor wir die Daten für den Versand von Wave 1 rauskopiert haben. Bitte maile uns unter store@catalystgamelabs.com. Wir haben mittlerweile nur bis Ende des Monats, um Adressen von Hand zu ändern. Stellt bitte sicher, dass euer Betreff leicht identifizierbar ist, damit eure Mail schnellstmöglich bei mir landet. Wenn ihr bereits eine Mail an  store@catalystgamelabs.com gesendet habt, dann müsst ihr keine weitere Mail senden. Der Hinweis geht an die Leute, die unseren ursprünglichen Aufruf verpasst haben oder die, die unerwartet kurzfristig umziehen mussten und daher ihre Adresse anpassen müssen. Wir werden keine Mails beantworten, die uns nach der Adresse fragen, die ihr derzeit eingetragen habt, da ihr das einfach auf CrowdOx selbst überprüfen könnt [Anm. d. Red.: https://portal.crowdox.com/projects]. Es ist einfach viel zu viel Arbeit, 15.000 Mails zu beantworten, von Backern, die ihre Adresse geprüft haben wollen, während wir gleichzeitig gerade die abarbeiten wollen, die wirklich noch ihre Adresse geändert haben müssen, bevor der Versand beginnt. Das ist alles, was ich gerade zu sagen habe. Also genießt nun die Prototypen des Clan Fire Star!

Um unseren Einblick in die verschiedenen Stufen der Entwicklung fortzusetzen, beginnen wir nun mit einer Reihe von Updates, die die 3D Prototypen der Wave 2 Miniaturen direkt vom Drucker zeigen (sämtliche Fotos stammen ebenfalls daher). Es handelt sich um Prototypen mit ultra hohem Detailgrad, von denen dann die Harz-Master erstellt werden, auf denen dann auch das Tooling (die Formen) basieren wird.

Es ist wichtig daran zu denken, dass, wie mit fast all solchen Prozessen, die Details auf dem Weg zur fertigen Miniatur leicht reduziert werden; vom 3D Prototypen zum Harz-Master, zum Tooling und zur fertigen Plastikminiatur. Wir teilen den Prozess, da wir denken, ihr interessiert euch für den Blick hinter die Kulissen. Aber denkt bitte immer daran, die fertigen Miniaturen werden die großartige Qualität der Miniaturen aus der Beginner Box und A Game of Armored Combat erreichen.

Beim ersten Teil unserer Reihe schauen wir uns den Clan Fire Star an. „Kickstarter Update 130: Clan Fire Star 3D Prototypen“ weiterlesen

Shrapnel – Jetzt im Abo

Nachdem die zweite Ausgabe von Shrapnel für die Kickstarterbacker bereits verfügbar ist, gibt es für die unter euch, die entweder nicht beim Kickstarter dabei waren oder unterhalb von Star Colonel nun die Möglichkeit, ein Jahresabo für Shrapnel abzuschließen.

Das Abonnement beginnt mit Ausgabe 2 und ist ausschließlich für die digitale Version. Wer also die gedruckte Ausgabe bevorzugt, der kriegt sie so nicht. Die gibt es aber weiterhin als Print on Demand über Amazon. Der Preis liegt bei 18 $ für vier Ausgaben. Laut Werbetext auf der Webseite gibt es damit vier Ausgaben zum Preis von Drei.

Die Tatsache, dass es ein Jahresabo gibt sagt uns aber noch etwas: Es wird mehr als die ursprünglich fest angesetzten 4 Ausgaben geben, denn das Jahresabo geht bis Ausgabe 5. Ebenso hat Philip A. Lee bereits gesagt, dass er mehr Material hat, als er in vier Ausgaben unterkriegen könnte und es auch immer mehr wird. Da die erste Ausgabe sich ebenfalls sehr gut verkauft hat, ist die Zukunft des Magazins damit erstmal gesichert.

Persönlich freut mich das sehr, denn ich habe auch noch genug Material in den Startlöchern, das ich gerne über Shrapnel verbreiten will, nachdem ich meinen Shrapnel-Auftakt ja in Ausgabe 2 mit Assassination Protocol: Kafka hatte. Wiedersehen mit einigen anderen von mir geschaffenen Charakteren im Battletech-Universum garantiert.


Mehr derartige News und andere Meldungen rund um Battletech? Dann unterstützt uns, indem ihr eure Battletecheinkäufe über die Links bei uns auf der Webseite erledigt. Wenn ihr auf die Amazonlinks klickt, dürft ihr übrigens auch gerne noch einen Computer oder eine Waschmaschine in den Warenkorb legen, dann freut es mich noch mehr.

Denn die HPG Station finanziert sich vollständig über Partnerlinks.

Icons of War – Mehr Coverteaser

Von mir unbemerkt (ich hatte die letzten Tage einfach viel um die Ohren), hat Craig Reed Jr. mehr Ausschnitte aus dem Cover von Icons of War veröffentlicht.

Hier nochmal das erste, dann die drei, die ich euch noch nicht gezeigt hatte.

Ich kann euch übrigens schon sagen, dass fertige Cover sieht genauso großartig aus, wie die Teaserbilder es erwarten lassen.

Camospecs 4 Year Giveaway – Sieger stehen fest

Die Sieger für das Preisausschreiben bei den Camospecs stehen fest. Es handelt sich um die Kommentatoren:  PharaoVWE, Grabacr, Jeff King und Chris Tuttle

Herzlichen Glückwunsch.

Den vollen Auswahlprozess könnt ihr im nachfolgenden Video sehen.

Shrapnel #2 für Backer verfügbar

Die zweite Ausgabe des neuen Battletech Magazins Shrapnel ist soeben an alle Kickstarter-Backer gegangen, die sie kriegen sollten (Star Colonel und höher).

188 Seiten. Drei davon mit einem Text aus meiner Feder. „Assassination Protocol: Kafka“.

Viel Spaß. Allgemeiner Handel und gedruckte Version folgen dann demnächst. Letztes Mal waren es,  glaube ich, zwei Wochen.

Kickstarter: Mini, Mini Versandupdate

Talon hat in den Kommentaren beim letzten Kickstarterupdate darauf hingewiesen, dass kein einziges Versandzentrum bereits alle Artikel hat, da sie alle noch auf ein und dasselbe Produkt warten, das von China aus an alle Versandzentren verschifft wurde. Solange es nicht da ist, kann kein Versandzentrum mit dem Versand beginnen.

Die Erfahrung zeigt aber immerhin, dass es wohl überall etwa gleichzeitig ankommt. Also kein einzelnes Versandzentrum hier deutlich vor dem Rest mit dem Versand beginnen kann/wird.


Mehr derartige News und andere Meldungen rund um Battletech? Dann unterstützt uns, indem ihr eure Battletecheinkäufe über die Links bei uns auf der Webseite erledigt. Wenn ihr auf die Amazonlinks klickt, dürft ihr übrigens auch gerne noch einen Computer oder eine Waschmaschine in den Warenkorb legen, dann freut es mich noch mehr.

Denn die HPG Station finanziert sich vollständig über Partnerlinks.