Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) [Bounty Hunter Companion Set]

(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/
(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/

Nachdem es Mittwoch mal wieder ausgefallen ist, gibt es heute den Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) aus dem Bounty Hunter Dossier, der persönliche ‚Mech von Christina “Chris” Sante, einer technischen Expertin des berühmt berüchtigen Bounty Hunters.

Unter den gewohnten 45 Tonnen stecken zwei ER Medium Laser, zwei Machine Guns, ein Clan ER Large Laser, ein Guardian ECM sowie ein TAG.

So sieht die Verpackung aus. Schaut, wie immer, grob, ob alles da ist.
So sieht die Verpackung aus. Schaut, wie immer, grob, ob alles da ist.

Folgende Teile sollten vorhanden sein: Kopf-/Fußleiste, Beinleiste, Torso, Base, zwei Arme und eine Jump Jet Leiste
Folgende Teile sollten vorhanden sein: Kopf-/Fußleiste, Beinleiste, Torso, Base, zwei Arme und eine Jump Jet Leiste

Tatsächlich ist das Aufkleben der Base auf die Base (ja ^^^) hier ein Arbeitsschritt. Bei der Gelegenheit kommt ebenfalls der rechte Fuß auf die Base.
Tatsächlich ist das Aufkleben der Base auf die Base (ja ^^^) hier ein Arbeitsschritt. Bei der Gelegenheit kommt ebenfalls der rechte Fuß auf die Base.

Es empfiehlt sich zu stiften. Bohrt die Fußverbindungen also an.
Es empfiehlt sich zu stiften. Bohrt die Fußverbindungen also an.

Und die Beine
Und die Beine

Lasst Klebstoff in das Bohrloch des linken Fußes laufen und schiebt den Stift hinein. Der Stift darf ruhig etwas zu lang sein.
Lasst Klebstoff in das Bohrloch des linken Fußes laufen und schiebt den Stift hinein. Der Stift darf ruhig etwas zu lang sein.

Schaut, wie weit ihr den Stift kürzen müsst, kürzt ihn und lasst Klebstoff in das Beinloch laufen. Dann kommt das Bein auf den Stift.
Schaut, wie weit ihr den Stift kürzen müsst, kürzt ihn und lasst Klebstoff in das Beinloch laufen. Dann kommt das Bein auf den Stift.

Wiederholt das nun auch für das rechte Bein, aber bringt den Torso gleichzeitig mit an, wenn ihr das Bein anbringt.
Wiederholt das nun auch für das rechte Bein, aber bringt den Torso gleichzeitig mit an, wenn ihr das Bein anbringt.

Klebt den Kopf auf.
Klebt den Kopf auf.

Nun kommen die Arme. Gleichtzeitig ist kein Problem.
Nun kommen die Arme. Gleichtzeitig ist kein Problem.

Hier sollte eigentlich noch ein Bild zwischen, aber das habe ich versehentlich gelöscht. Schande über mich. Wenn ihr die Sprungdüsen anbringt, gehören die eingekreisten Stife auf die Schultern.
Hier sollte eigentlich noch ein Bild zwischen, aber das habe ich versehentlich gelöscht. Schande über mich.
Wenn ihr die Sprungdüsen anbringt, gehören die eingekreisten Stife auf die Schultern.

Das TRO-Bild
Das TRO-Bild

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von vorne – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von vorne – anklicken für ein größeres Bild.

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von vorne links – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von vorne links – anklicken für ein größeres Bild.

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von hinten links – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von hinten links – anklicken für ein größeres Bild.

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von hinten – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von hinten – anklicken für ein größeres Bild.

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von hinten rechts – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von hinten rechts – anklicken für ein größeres Bild.

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von vorne rechts – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von vorne rechts – anklicken für ein größeres Bild.

Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von oben – anklicken für ein größeres Bild.
Der Phoenix Hawk PHX-4L (Sante) von oben – anklicken für ein größeres Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.