Wenn das Eckige nicht eckig ist — Die Kickstarterwürfel

Einige von euch haben ihre Pakete ja mittlerweile bekommen, andere kriegen sie bald. Was aber allen von euch schon aufgefallen sein wird, ist die große Zahl an Beschwerden über die Würfel.

Das reicht von nicht ganz mittigen Logos, über unterschiedliche Größen der Würfel und fehlenden Ecken bis hin zu Würfeln, die eher als Werk aus Picassos surrealer Phase durchgehen.

Meine Würfel kommen am Montag (so zumindest die Ankündigung), dann reiche ich die hier nach.

Catalyst ist bereits dabei, dem Hersteller die Hammelbeine lang zu ziehen. Was dabei herauskommt, werden wir abwarten müssen.

Um der ganzen traurigen Sache aber mit etwas Humor zu begegnen rufe ich nun dazu auf: schickt mir eure absurdesten Würfelbilder.

Gibt es etwas zu gewinnen?

Nö! Außer der Ehre, dass ihr eure vermurksten Würfel präsentieren dürft. Das ist doch auch was. Und sobald es wieder Cons gibt, signiere ich euch als „Preis“ gerne eure Ausgaben vom neuen Battle of Tukayyid, wenn ihr es mir gebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.