IWM: Miniaturenpreise steigen

IWM hat gestern (damit kein Aprilscherz) angekündigt, dass die Preise für Miniaturen am 7. April am Abend steigen werden (für uns heißt das, ab dem 8. April). Dazu wird die Webseite kurzzeitig offline sein, um danach mit den neuen Preisen wieder zu starten.

Die letzte Preiserhöhung liegt mehrere Jahre zurück (ich erinnere mich nicht mehr daran, wann) und in der Zwischenzeit sind Materialkosten und natürlich auch Löhne gestiegen. Das muss ausgeglichen werden.

Battletech-Miniaturen werden daher im Schnitt etwa 9 % teurer werden. Minis mit besonders niedrigem Preis steigen mehr. Einzelteile, die zum Teil massiv unterpreist waren, steigen deutlich. Größere und teurere Miniaturen steigen dagegen weniger an.

Die Preise für alle anderen Produkte steigen ebenfalls.

Wenn ihr also geplant hattet, demnächst bei IWM zu bestellen, dann solltet ihr das vielleicht noch schnell vorher machen.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.