Kickstarter Update 173: Unsere Mechs sind in Hamburg!

So, der Titel verrät es vermutlich schon: Wir wissen nun endlich, wo sich unsere Minis für Wave 2 befinden.

Catalyst hat heute soeben ein Update veröffentlicht und die tragische Odyssee der Container für Wave 2 etwas verdeutlicht. Sachen, die angeblich schon auf dem Wasser waren wurden ihnen plötzlich gesagt, seien doch nicht verladen worden und solche Späße.

Da kommt Freude auf.

Dennoch gab es auch andere Meldungen, beispielsweise den Namen des Schiffes, das die EU mit Minis beliefert: TAYMA V.0017W

Und bevor ihr jetzt versucht damit Dinge herauszufinden, nehme ich euch die Arbeit gleich ab. Das Schiff hat heute um 17:05 Hamburg verlassen! Das heißt, der Container mit all unseren Minis und Plüschmülltonnen ist jetzt tatsächlich endlich in Deutschland angekommen.

Mit etwas Glück kann Shipquest damit doch noch vor August mit dem Versand beginnen. Als sie zuletzt das August-Datum herausgegeben haben, war das Schiff nämlich noch nicht angekommen.

Das heißt damit aber auch, dass jetzt erstmal alles am Zoll hängt. Wie schnell es weitergeht bestimmen die. Fertigen sie den Container einfach nur ab, geht es relativ fix. Kommt etwas dazwischen oder wählen sie ihn für eine zufällige Stichprobe, dauert es länger.

Wir werden es wohl einfach abwarten müssen. Ich drücke jedenfalls die Daumen.

So, aber damit sind wir das letzte Update noch nicht vollständig durch, es gab auch noch neue Bilder vom Comstar Command Level II. King Crab, Highlander, Black Knight, Exterminator, Sentinel und Mercury sind in all ihrer neuen Pracht zu sehen.

Am meisten freue ich mich dabei ja auf die King Crab. Sie hat so schön große Flächen, da kann ich beim Bemalen schön etwas zusammenstümpern.  Mehr Bilder gibt es natürlich wieder im Update von Catalyst direkt auf Kickstarter. Es lohnt sich.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon, Amazon.com oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

2 Antworten auf „Kickstarter Update 173: Unsere Mechs sind in Hamburg!“

  1. Sehr erfreuliche Nachrichten! Mit gefällt die King Crab von PMW jedoch besser vom Design her, die ist einfach irgendwie ‚kantiger‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.