Neuer Turning Point und die Barnes & Nobels Exklusivität ist Geschichte

Zuletzt aktualisiert am 1. Juli 2022 von DarkISI

Nachdem wir vorhin ja schon die neue Gray Death Legion Novelle Mercenary’s Honor bekommen haben, sind nun gleich mehrere Sachen an der Reihe.

Wolf’s Dragoons Assault Star

Zum einen ist der Wolf’s Dragoons Assault Star von nun auch im Catalyst Store erhältlich. Damit hatte das Pack nicht mal ein Jahr Exklusivität bevor es nun auch anderswo als nur bei Barnes & Nobles verfügbar ist. Der Catalyst Store ist, was den Versand nach Deutschland oder generell raus aus den USA angeht leider mies, weil er komplett überteuert ist (was an FedEx liegt), aber dass das Pack nun nicht mehr nur bei Barnes & Nobles zu haben ist, bedeutet schon mal, dass das auch für die anderen Packs gut aussehen könnte, die ja im Herbst erscheinen sollen.

Mit etwas Geduld kommen dann auch die.

Ob der Wolf’s Dragoons Assault Star auch noch allgemein in den Handel kommt, wird die Zeit zeigen. Momentan hat Catalyst nicht genug davon vorrätig, um mehr als zwei pro Kunden zu verkaufen. Allerdings ist wohl mehr unterwegs. Ob das dann auch Mengen einschließt, die in den allgemeinen Handel kommen …? Warten wir es ab.

Aber was haltet ihr in dem Zuge von einer Meldung zur Verfügbarkeit in Europa und zum europäischen Warenlager von Catalyst?

The bulk of our Wolf’s Dragoons stock is going to our European distribution hub, so they’ll be available for folks over there to order, once the hub opens. No ETA on that yet, but just letting folks know that it’s a reality, it’s being worked on, and we’re honestly trying to make sure we can take care of people as best we’re able.

https://bg.battletech.com/forums/general-discussion/upcoming-releases-xxiv-we-re-about-good-luck-here/msg1845845/#msg1845845

Damit nicht genug gibt es auch noch einen neuen Turning Point.

Turning Points: Foster

Death to the dishonorable! Eager to take revenge on the devious Smythe-Jewels, Clans Coyote and Hell’s Horses announced a Trial of Possession for all of the Fire Mandrill Kindraa’s holdings and legacies. The no holds barred campaign saw innovative strategies and state-of-the-art technology come into play in the Kindraa’s fight for survival. Desperate maneuvers and sly battle plans swung the battle back and forth. Turning Points: Foster details the fate of Kindraa Smythe-Jewel in a titanic struggle in the Kerensky Cluster during the Golden Century.

Turning Points: Foster uses Chaos Campaign rules to give players the option of fighting individual battles or to follow a campaign arc. Included are a detailed map of the world of Foster, a run down of the forces involved, and scenario tracks recreating the battles.

Auf kaufen (PDF)

Empire Alone

Und wer nicht schnell genug war, um Empire Alone beim SciFi Trader zu bekommen, kann nun zumindest ein Preview sehen. Das Buch wird am 8. Juli im Catalyst Store verfügbar werden (für uns hier in Europa ist da vor allem das PDF interessant) und am 13. Juli allgemein in den Handel kommen. Ob der SciFi Trader dann auch nochmal Nachschub bekommt, weiß ich allerdings nicht.

Timber Wolf (Mad Cat) TC

Ebenfalls am 8. Juli im Catalyst Store verfügbar wird der Timber Wolf (Mad Cat) TC Premium Miniatur. Bei der TC handelt es sich um die Tukayyid Variante aus Battle of Tukayyid.

Alles in allem können wir uns an diesem Freitag also freuen.

Neuer Turning Point und die Barnes & Nobels Exklusivität ist Geschichte
Markiert in:                                 

2 Gedanken zu „Neuer Turning Point und die Barnes & Nobels Exklusivität ist Geschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.