MechWarrior Online: Open Beta am Montag

Montag startet augenscheinlich die Open Beta für MechWarrior Online (stand so in der offiziellen Mail, die ich eben bekommen habe).
So sehr ich das Spiel mag und so sehr ich Battletech liebe… Ernsthaft? Montag?
Hier nur mal eine kleine Liste der größten Probleme die die Closed Beta heute noch hat:

  • Heat Sinks sind absolut und total verbugt
  • Die In Game Wirtschaft ist kaputt. Ich kann ein Spiel gewinnen und trotzdem mit einem C-Bill Verlust aus dem Match hervorgehen.
  • Es gibt keinen vernünftigen Gesprächsraum vor einem Spiel oder nach einem Spiel. Es gibt gar keinen Gesprächsraum.
  • Kollisionen sind komplett deaktiviert. Zugegebenermaßen waren sie vorher eine Katastrophe, aber dass mein Jenner einfach durch einen Atlas durchrennen kann ist auch nicht wirklich Sinn der Übung.
  • Verbindungsabbrüche treten noch immer relativ häufig auf (bei 16 Spielern auf dem Feld, kann es durchaus vorkommen, dass 3 oder 4 nach dem Spielstart sofort verschwunden sind)
  • Ein irgendwie geartetes Matchmaking System ist nicht ersichtlich. Gruppen scheinen rein zufällig und absolut unausgeglichen zusammengestellt zu werden.
  • Die Ignore Liste existiert, aber bislang kann man niemanden hinzufügen, was aber bei einigen dringend nötig wäre (Friendly Fire am Startpunkt, heißt das Stichwort).
  • Es ist nicht möglich, Leute nach einem Spiel direkt in die Freundesliste einzutragen, man muss sich die Namen merken oder aufschreiben, um sie dann von Hand einzugeben. (Stichwort: Keine Lobby)
  • Massive Lags sind an der Tagesordnung.

Das sind jetzt nur die größten Probleme, die ich derzeit sehe, es gibt noch einige mehr. Das Spiel ist gut, aber aufgrund der Tatsache, dass Open Beta auch heißt, dass der Bezahlteil von MWO so richtig losgehen wird, bin ich alles andere als begeistert und erwarte, wenn bis Montag nicht noch viel passiert, dass das in einer Katastrophe endet.

NACHTRAG:

Wie es aussieht, wird der Heat Sink Bug nicht vor dem 6. November behoben, wenn überhaupt. Das haben sie noch nicht entschieden.

Was die anderen Bugs angeht gibt es keine Auskunft.

Interview mit uns bei SirDoom

Wie immer am Puls der Zeit, hat uns der Doomperator noch vor dem „offiziellen Launch“ unserer Site (lies: morgen Früh für alle nicht-Puzzler ;)) ein Interview abgenötigt… das hat man davon, wenn man schon in der inoffiziellen Version einen Link zu ihm schaltet. Aber er scheint einen guten Tag gehabt zu haben, oder die Bestechung hat ihm gefallen.
So oder so: Was wir da zu sagen hatten, findet Ihr im entsprechenden Artikel auf http://sirdoomsbadcompany.wordpress.com/.

Die HPG Station sendet

Wir begrüßen euch hiermit zum Launch der HPG Station!

Ihr fragt euch jetzt sicher, warum es nötig ist, eine neue Battletechseite zu starten. Nun, die Antwort darauf ist einfach, aber auch vielschichtig.
Es gibt einige deutsche Batteltechseiten, aber diese sind oftmals zu zersplittert und die Einen reden nicht mit den Anderen oder wissen vielleicht auch gar nicht voneinander. Daher haben wir uns gedacht, dass es sicher keiner weiteren Communityseite bedarf, aber doch eines Portals, das euch unabhängig und gezielt über Battletech informiert und zu anderen Communities verweist.
Der andere Grund ist, dass wir einfach Lust dazu hatten, etwas Eigenes und Unabhängiges auf die Beine zu stellen.

Unsere recht kleine und private Autorenriege benötigt auch unbedingt noch Zuwachs. Wenn ihr also selbst gerne andere Fans über Battletech, sei es nun im Allgemein oder nur eure eigene Community oder eure Projekte, informieren wollt, dann bewerbt euch unter bewerbungen@hpgstation.de.
Euer Bewerbungstext sollte dabei euren Namen sowie euren gewünschten Nick beinhalten. Ebenfalls müssten wir wissen, worüber ihr bei uns gerne schreiben wollt (das heißt natürlich nicht, dass ihr am Ende darauf fixiert seid und nichts Anderes schreiben dürft, aber ihr müsstet zu Beginn dann doch ein Thema haben, sonst könnt ihr ja nichts schreiben). Auch andere Projekte die ihr betreut oder an denen ihr einfach nur teilnehmt sind gerne in der Bewerbung gesehen. Und wenn ihr uns bereits einen kleinen Vorstellungstext für die Teamseite liefert, dann brauchen wir euch später nicht danach zu fragen 😉

Zwar gehen wir eigentlich davon aus, dass ihr alle alt genug seid, um euch zu benehmen, aber an dieser Stelle möchten wir auch gleich sagen, dass unsere Kommentarfunktion kein Platz für einen Flamewar oder stupides Rumgetrolle ist. Wenn ihr Kritik habt, dann bringt sie konstruktiv an. Negative Meinungen sind gern gesehen, aber Kommentare im Stil von „Ist doch alles Scheiße und sowieso mag ich keine neuen Dinge“, werden rigoros gelöscht.

In diesem Sinne wünschen wir euch viel Spaß mit der HPG Station.