Back in Business

Unfertiges HPG – Quelle: Handbook: House Davion

Die HPG Station ist zurück. Nach lediglich 7 Jahren (wir mussten mal ganz dringend Pippi).

Wie geht es weiter?

Derzeit vor allem mit Informationen zu Neuerscheinungen, im Laufe der Zeit hoffentlich auch wieder mit vielen Infos und eigenem Content. Gerade letzterer war, meiner Meinung nach, das, was uns ausgezeichnet hat. Das größte Problem dabei ist, dass ich derzeit alleine bin. Aber ihr könnt euch natürlich gerne bei mir melden und mitmachen.

Die HPG Station war zu ihrem ursprünglichen Start damals als Communityprojekt gedacht und so betrachte ich sie heute auch noch/wieder.

Wie kann ich euch/dich unterstützen?

Die simpelste Unterstützung besteht darin, alles was wir so an Artikeln bringen zu teilen und damit die Reichweite zu erhöhen. Alternativ (und auch immer gern gesehen) gibt es die Möglichkeit auf unsere Amazon-Links zu klicken und dann auch die verlinkten BattleTech-Produkte zu kaufen. Das hilft uns beim Finanzieren der Webseite (Affiliate Links) und BattleTech beim Finanzieren weiterer Produkte und hält das Hobby am Leben (ja, wirklich, Catalyst muss Geld verdienen, um BattleTech produzieren zu können. Wer hätte das gedacht?)

Ist die Seite schon „fertig“?

Nein. Ich habe die alte Datenbank und alle Dateien importieren können (gut), aber deshalb sieht trotzdem noch nicht alles so aus, wie es soll und einige alte Projekte oder die Teammitglieder, die sie betreut haben, sind in der Zwischenzeit nicht mehr Existent (schlecht).

Ich will auch eine Literaturliste anlegen, damit ihr wisst, welche Romane und anderen Bücher derzeit wo verfügbar sind. Das wird einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Das hätte ich natürlich im Offlinemodus machen können, aber das ist dann auch langweilig und würde bedeuten, dass die Seite in der Zeit halt noch nicht da ist. Ich wollte sie aber bereits am Start haben, auch wenn sie noch nicht 100 % fertig ist.

Weißt du, wer IlClan wird?

Ich könnte nachsehen, tue ich aber nicht.

In eigener Sache: Abonniere uns

LaunchDamit ihr auch keine Meldung verpasst, haben wir seit ein paar Tagen rechts ein Abo-Feld eingefügt. Wenn ihr also wollt, könnt ihr euch dort eintragen und werdet von dem Zeitpunkt an über jede Meldung auf der HPG Station per E-Mail informiert.

Ihr dürft uns natürlich auch weiterhin auch ohne Abo besuchen, aber wir wollen euch diese kleine Möglichkeit einfach bieten, immer auf dem Laufenden zu bleiben, was Battletech angeht.

Ebenfalls neu ist jetzt das endlose Scrollen (versucht es mal, wenn ihr auf dem HPG seid) und eine deutlich bessere Darstellung für mobile Geräte. Smartphonenutzer haben es nun wesentlich leichter und werden automatisch auf die mobile Version umgeleitet, das sollte euch auch Traffic einsparen.

Auch weiterhin viel Spaß wünscht euch,
eure HPG Station.

PS: Wenn ihr denkt, wir haben mal etwas verpasst oder wenn ihr selbst auch gerne mitmachen wollt, dann schickt uns eine Mail oder hinterlasst einen Kommentar, wir kommen dann auf euch zu.

Conventiontermine

ConventionsMahlzeit allerseits.

Derzeit ist unser Conkalender ja noch immer recht leer. Das würden wir gerne ändern, benötigen dazu aber eure Hilfe.

Wenn ihr wisst, wann eine Convention stattfindet, auf der auch Battletech angeboten wird, dann setzt doch bitte einen Kommentar unter diesen Artikel. Idealerweise mit dem Namen der Con, einer Webadresse und einem Termin. Wenn ihr die Informationen nicht vollständig habt, dann ist das aber auch in Ordnung.

Wenn ihr nicht kommentieren wollt, dann könnt ihr uns auch eine E-Mail schreiben.

Wir danken, für eure Mithilfe.

Euer Team der HPG Station.

In Eigener Sache: Lustige Hintergrundinformationen

LaunchSeit unserem Sendestart sammeln wir im Hintergrund natürlich auch Daten. Nein, keine persönlichen Daten, wir sind nicht Apple oder Google, sondern reine Statistiken. Besucher-zahlen, wer uns verlinkt, wieviel Kommentarspam eingeht oder durch welche Suchbegriffe man von Suchmaschinen zu uns kommt.

Zu den ersteren beiden will ich hier nicht viel sagen (außer, dass wir dort sehr zufrieden sind und die HPG Station als vollen Erfolg betrachten), aber die Suchbegriffe, ja die können lustig sein.

Hier mal ein paar Beispiele:

  • „battletech von hinten“ – Ernsthaft? Warum sucht man das? ‚Mechpornos?
  • „übersetzung von hpg“ – Man kann Abkürzungen übersetzen?
  • „kalender scherze für alte“ – Hat nicht das Geringste mit Battletech zu tun, aber Suchmaschinen lenken einen offenbar zu uns. Seltsam.
  • „cattletech comstar“ – Comstar vs. Kühe.

Und das ist nur von Mitte Dezember an. Leider habe ich vergessen mir die zum Teil recht absurden Suchbegriffe zu notieren und unsere Statistiken dazu gehen offenbar nicht weiter zurück.

Dann gibt es noch die Leute, die offenbar irgendwelche Links zu Bildern direkt aus der Suchmaschine speichern und sie dadurch immer wieder als Suchmaschinenlink aufrufen. Interessant zu beobachten – und leicht verstörend.

Neue Header

Es gibt mal wieder ein paar neue Header (der letzte Schwung ist ja doch schon eine ganze Weile her). Wie auch schon in der Vergangenheit, besteht auch diese Sammlung aus Covern von Battletech Source Books sowie Bildern von Punakettu, der uns ja bereits beim Start der Seite freundlicherweise die Nutzung seiner Bilder gestattet hatte.

An dieser Stelle also nochmal ein herzliches „Danke“ an ihn. „Neue Header“ weiterlesen

Bericht RPC 05.05.12 – Spiele gegen und mit Bernard Craw

Besser spät als nie ist auch ein Motto, deswegen folgt jetzt endlich der Bericht über die Runden von Bernard Craw auf der RPC in Köln.

Wir waren wie angekündigt am 05. Mai auf der RPC in Kölle um mit Bernard Craw 2 Schlachten aus seinem Erstlingswerk Karma nachzuspielen.

Nach langer Parkplatzsuche erreichten wir bei strömenden Regen endlich die Messehalle und konnten uns auf die Suche nach unserem Tisch machen.

Wie wehrt man sich am besten gegen die Masse an Leuten?

Nach der obligatorischen Begrüßung alter Bekannter ging es auch schon ans aufbauen und die ersten begeisterten Spieler trudelten ein.

Es wurden über den ganzen Tag verteilt viele Gefechte um die beiden exklusiven Karten geführt und nebenher natürlich auch gefachsimpelt, bzw. den Autor gefragt was er sich bei diesem und jenem gedacht hatte; Hardcore BT’ler halt 😀 „Bericht RPC 05.05.12 – Spiele gegen und mit Bernard Craw“ weiterlesen

Bauanleitung: Wie schreibt man eine Bauanleitung

(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/

Zugegeben, das ist vermutlich etwas, was man auf den ersten Blick als nicht sonderlich schwer und schnell erledigt einstuft, aber ich habe gemerkt, wie schnell man etwas vergisst und wollte einfach auch mal einen Einblick darin geben, wie ich das mache.

Für gewöhnlich fange ich genau so an, wie es die Bauanleitung vorgibt. Ich überprüfe, ob alle Teile in der Verpackung sind. Hierbei mache ich mir bereits ein paar Notizen (Stichpunkte in einem simplen txt-Dokument), falls etwas ins Auge springt. Dann kommt das erste Foto. Wobei das nicht nur ein einzelnes bedeutet, sondern irgendwas zwischen 5 und 12. Ich ändere den Winkel der Kamera, ändere die Entfernung und verschiebe die Verpackung auch gerne mal etwas, damit sie im Bild nicht schief oder zumindest nicht zu schief ist. „Bauanleitung: Wie schreibt man eine Bauanleitung“ weiterlesen

Schamlose Werbung

Ich habe im offiziellen amerikanischen Forum einen Mech of the Week Artikel eingestellt. Er behandelt die Shadow Cat II. Wer Interesse hat, kann da ja mal reinschauen. Ist natürlich alles auf Englisch.