Heavy Metal Map Mayhem VIII: Munitionsfabrik

Mittlerweile kennt ihr es ja: Das Map Set ist etwas älter, aber die Hintergrundinformationen sind neu. Damit müsst ihr noch ein paar Wochen leben, bevor wir zu neuen Maps kommen. Dennoch ist diese Woche etwas anders: Das aktuelle Map Set ist das fünfte aus einer Reihe an Kampagnen Map Sets, die ich in den nächsten Wochen hier veröffentlichen werde. Die zugehörige Kampagne findet ihr hier. Auch für dieses Set benötigt ihr wieder Heavy Metal Map sowie die DarkISI Palette.

Map Set 8 (Munitionsfabrik):

Dieses Set stellt den Sturm auf eine Munitionsfabrik dar. Der Titel sagt das eigentlich schon. Was jedoch besonders ist, ist die Tatsache, dass das Schlachtfeld offenbar bereits in der Vergangenheit heftig umkämpft war. Überall sind dicke Krater im Terrain und es liegen Mechteile verstreut herum.

Die Mechteile sind auch einer der Gründe, warum meine Karten immer meine eigene Palette benötigen, denn sie sind standardmäßig nicht in Heavy Metal Map enthalten und ich musste sie aus MegaMek entleihen.

Dafür bieten sie euch etwas, was im normalen Battletechspiel gerne mal vergessen wird, nämlich die Möglichkeit herumliegende Gliedmaßen aufzulesen und mit ihnen auf gegnerische Einheiten einzuprügeln. Im normalen Spiel müsste man dafür ja immer mitschreiben, wo ein Arm oder ein Bein abgeschossen wurde – und ich weiß aus Erfahrung, dass das eigentlich niemand tut. Also habt ihr hier endlich mal die Chance, diese Möglichkeit zu nutzen.

Informationen:
Karten: 2*2
Download

Übersichtskarte:

Bilder der einzelnen Karten:

[nggallery id=10]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.