Kickstarter Update 147: Battle of Tukayyid

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2020 von DarkISI

Pünktlich zum Release von Battle of Tukayyid gibt es auch ein neues Update. Und das hat es in sich.

  • Catalyst sucht nach einer Möglichkeit, Battle of Tukayyid zum Pledge Manager hinzuzufügen (sie müssen es halt verfügbar haben und an die Hubs liefern können)
  • Es wird zwei Variantenmechs geben. Stormcrow TC (Turkayyid Configuration) [TRO-Eintrag geschrieben von mir], komplett mit Teilen, um daraus auch die B zu bauen und den Clan Buster Black Knight
  • Brent Evans und Blaine Lee Pardoe haben eine Firma gegründet, um Miniaturen direkt in den USA zu produzieren. Richtige Minis, keine 3D Drucke. Sie produzieren die Miniaturen.
  • Die Minis werden über den Catalyst Store verkauft.
Black Knight Testdruck (Mehr Bilder im Update)

Es gibt ebenfalls einen näheren Blick auf das Recognition Poster.

Recognition Poster Ausschnitt

Und auf die Rückseite des Posters

Recognition Poster Rückseite
Kickstarter Update 147: Battle of Tukayyid
Markiert in:                     

3 Gedanken zu „Kickstarter Update 147: Battle of Tukayyid

  • 28. November 2020 um 7:11
    Permalink

    Sehr spannende News … wer hätte letztes Jahr noch geglaubt das wir 2020 eine Ankündigung über Plastik Mech Varianten bekommen?

    Antworten
    • 30. November 2020 um 10:47
      Permalink

      Ich glaube langsam wird die Luft für IWM dünner.
      Ob die sich mit dem verkauf von Zinnvarianten zu den neuen Mechs + die alten Zinnminis noch lange halten können werden?

      Antworten
      • 30. November 2020 um 11:32
        Permalink

        Laut Brent, in den KS-Kommentaren, gibt jede Veröffentlichung von Plastik-Mechs IWM sogar einen Push an Verkäufen. Da scheint es absolut keine Probleme zu geben.
        Mal ganz davon abgesehen, dass IWM noch eine Menge anderer Sachen macht und BT nicht die Haupteinnahmequelle ist.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.