Black Knight Clanbuster

Der neue Black Knight von Creative Juggernaut (Blaine Pardoe & Brent Evans) ist nun im Catalyst Store verfügbar.

Allerdings auch schon wieder ausverkauft …

Hinzu kommt, dass der Verkauf auf eine Miniatur pro Kunden beschränkt wurde. Ob das aber wirklich eingehalten wurde, kann ich nicht sagen. Ich habe versucht, einfach mal mehr als eine Miniatur in den Warenkorb zu legen, sie war allerdings bereits ausverkauft, dadurch ging das nicht.

Catalyst selbst weist im Beschreibungstext auf den extrem eingeschränkten Vorrat hin, dass der aber offenbar derart extrem eingeschränkt war, dass er innerhalb weniger Stunden komplett ausverkauft war, ist dann aber doch unerwartet.

Aber selbst wenn nicht, dann macht die Einschränkung auf eine Miniatur pro Person den Black Knight für Fans außerhalb der USA komplett unattraktiv. Die extrem hohen Versandkosten des Catalyst Stores lassen sich regelmäßig erst durch groß angelegte Sammelbestellungen, die so aber natürlich nicht möglich sind.

Zwar ist es damit erstmal nicht möglich, die Miniatur zu erwerben und selbst wenn es möglich wäre, wäre es für uns außerhalb der USA nur zu komplett überteuerten Preisen möglich, aber an der Umfrage von Catalyst können wir trotzdem teilnehmen.

Spannenderweise muss man auswählen, dass man zumindest eine Miniatur kaufen will, selbst wenn man oben drüber auswählt, dass man kein Interesse an der Miniatur hat. Das erscheint wenig zielführend.

Allerdings lohnt sich die Umfrage, unabhängig von der persönlichen Einstellung zu Blaine Pardoe und damit den Miniaturen, dennoch, denn es gibt Fragen zu den Neopren-Maps und zu einer möglichen limitierten Neuauflage des Succession Wars Brettspiels aus den 80ern, sowie zu einer modernen Fassung des Spiels.

Bei den Neopren-Maps ist Catalyst auch interessiert daran zu wissen, ob Interesse an Alpha Strike Maps besteht — von denen ja auch eine über den Pledge Manager des Kickstarters bezogen werden konnte — sowie Aerospace-Maps besteht.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon, Amazon.com oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Eine Antwort auf „Black Knight Clanbuster“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.