Proliferationszyklus auf Deutsch

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2021 von DarkISI

Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder!

Ulisses bringt den Proliferationszyklus auf Deutsch heraus. Ab dem 30. September werden die ersten 6 Bände in monatlichen Abständen auf Deutsch erscheinen. Band 7 ist spannenderweise bislang nicht gelistet. Ob er kommt oder Ulisses den auslässt, kann ich aktuell noch nicht sagen.

Die E-Books können ab jetzt vorbestellt werden.

Und sobald ich mehr Zeit habe, trage ich die Cover und Klappentexte mit Links zu den einzelnen Bänden nach. Der Link oben führt aber auch zu sämtlichen Bänden, also keine Bange.

Weggebrochen – Proliferationszyklus 1

DIE UNERZÄHLTE GESCHICHTE VON DER ENTWICKLUNG DES BATTLEMECHS …

Weggebrochen ist die erste von sechs Erzählungen, die von den Auseinandersetzungen bei der Entwicklung der nächsten gewaltigen Waffe handeln, die das Schlachtfeld beherrschen wird – dem BattleMech.
In der Mitte des 25. Jahrhunderts bemühen sich die Fraktionen der Menschheit verzweifelt darum, den nächsten Technologiesprung in der Kriegsführung zu erfinden – eine Maschine, die jeder Gruppe einen ungeheuren Vorteil auf dem Schlachtfeld gewähren würde. Und niemand ist sich der Bedeutung des Wettlaufs darum, diese neue Maschine zu perfektionieren, so sehr bewusst wie die Anführer von Terra.
Doch während der abschließenden Entscheidung, wer als erster Pilot den terranischen Prototyp steuern darf, wird der Wettbewerb von einem tödlichen Gegner infiltriert, der sicherstellen will, dass ihn niemand überlebt. Es liegt in den Händen der letzten terranischen Kandidatin und einer Wissenschaftlerin – die sich um einen Durchbruch bei der Erschaffung der Mensch-Maschinen-Schnittstelle bemüht, mit der sich dieses neue Kriegsgerät steuern lässt – Terras BattleMech-Programm vor denen zu retten, die es zerstören wollen.

Auf Amazon.de vorbestellen (E-Book)
Preorder on Amazon (international Link to YOUR Amazon) (eBook)

Prometheus Entfesselt – Proliferationszyklus 2

DER KAMPF UM DIE VORHERRSCHAFT DER BATTLEMECHS GEHT WEITER

Fünfzehn Jahre, nachdem die Terranische Hegemonie erstmals den Mackie, den allerersten BattleMech zum Einsatz brachte, hat dieses Große Haus die anderen Häuser der Inneren Sphäre nach Belieben vor sich hergetrieben. Jeder, der den Versuch unternahm, gegen die Terraner und ihre Todesmaschinen anzugehen, wurde komplett besiegt. Doch es gibt andere Wege, das Schlachtenglück auszugleichen.
Und das Lyranische Commonwealth ist drauf und dran, dabei eine der ältesten Strategien überhaupt einzusetzen: Wenn du es nicht schlagen kannst, nimm es ihnen weg. Ein Spezialeinsatzkommando wurde mit seiner bis dahin gefährlichsten Mission betraut: Infiltration einer schwer befestigten terranischen Welt und Diebstahl der Pläne des terranischen BattleMechs. Abgesehen davon, dass die Chancen für dieses Unternehmen alles andere als gut stehen, kämpft der Anführer des Teams auch noch gegen seine ganz eigenen Dämonen – solche, die zwölf Meter hoch aufragen und bei jedem Schritt den Boden erbeben lassen …

Auf Amazon.de vorbestellen (E-Book)
Preorder on Amazon (international Link to YOUR Amazon) (eBook)

Wer nicht wagt – Proliferationszyklus 3

ES GIBT MEHR ALS NUR EINE MÖGLICHKEIT, AN EINEN BATTLEMECH ZU GELANGEN …

Im Jahr 2456 steckt das Reich der Vereinigten Sonnen in der Klemme, zwischen der Terranischen Hegemonie und den von ihr eingesetzten BattleMechs auf der einen Seite und dem Lyranischen Commonwealth, das gerade die Pläne zum Bau seiner eigenen wandelnden Kriegsmaschinen ergattert hat, auf der anderen.
Nachdem er auf allen Seiten von Feinden umgeben ist, was soll Prinz Simon Davion tun? Nun ja, er setzt seine hinterhältigste Waffe ein – einen diplomatischen Gesandten, den er mit dem expliziten Auftrag nach Tharkad schickt, sich Zugang zu den gestohlenen BattleMech-Plänen zu verschaffen.
Doch wenn diplomatische Höflichkeiten nicht ausreichen, um dieses Ziel zu erreichen, müssen List und Tücke den Tag retten.

Auf Amazon.de vorbestellen (E-Book)
Preorder on Amazon (international Link to YOUR Amazon) (eBook)

Steter Tropfen höhlt den Stein – Proliferationszyklus 4

DAS STREBEN NACH BATTLEMECHS VERLANGT ALLEN, DIE IHM NACHGEHEN, EINEN PREIS AB …

Der BattleMech. König des Schlachtfelds. Bewundert, gefürchtet, begehrt.
Aus der Angst heraus, bei dem Rüstungswettlauf mit den anderen Großen Häusern den Anschluss zu verlieren, ist das Draconis-Kombinat zu allem – wirklich allem – bereit, um diese furchteinflößende Technologie zu erlangen.
Selbst dazu, seine treuesten Anhänger mit den Jahrzehnte währenden Bemühungen in nutzlose Hüllen zu verwandeln, um die Informationen zu ergattern, die der Drache so verzweifelt braucht.
Zwei Brüder. Der eine Geheimdienstanalyst und Undercover-Agent, der andere Anführer einer Kommandoeinheit des Kombinats. Beide mit demselben Ziel – der Beschaffung der BattleMech-Pläne – doch mit sehr unterschiedlichen Vorstellungen davon, wie dieses Ziel zu erreichen ist. Jedoch wird nur einer überleben und den Sieg davontragen – oder werden die Machenschaften des Drachen sie beide zerstören?

Auf Amazon.de vorbestellen (E-Book)
Preorder on Amazon (international Link to YOUR Amazon) (eBook)

Am besten kalt serviert – Proliferationszyklus 5

MANCHMAL IST DER HAUPTGEWINN NICHT AUF DEM SCHLACHTFELD ZU FINDEN …

Im 25. Jahrhundert kämpft die Liga Freier Welten gegen das aufsteigende Lyranische Commonwealth und seine neue Waffe, den BattleMech, um ihr Leben.
Mit einer neuen, unerfahrenen Herrscherin auf dem Thron der LFW nimmt ein riskanter Plan Gestalt an, der diesem Großen Haus den entscheidenden Vorteil im Kampf gegen die Invasoren gewähren soll. Mit List und Verführung plant eine kleine Gruppe von Eindringlingen, der Liga genau die Informationen zu beschaffen, die sie braucht und im selben Zug auch die Männer, in deren Besitz sich diese befinden … aber wie kann es ihr gelingen, Bedingungen zu schaffen, unter denen diese Techniker aus freiem Willen die Seiten wechseln werden?

Auf Amazon.de vorbestellen (E-Book)
Preorder on Amazon (international Link to YOUR Amazon) (eBook)

Eiertanz – Proliferationszyklus 6

IHR AUFTRAG: DIE BESCHAFFUNG DER BATTLEMECH-PLÄNE. KOSTE ES, WAS ES WOLLE …

Es gibt drei Möglichkeiten, ein schwieriges Ziel zu erreichen: Sei der Erste. Sei schlauer. Oder betrüge.
Das Nachrichtendirektorat der Konföderation Capella, auch unter der Bezeichnung Maskirovka bekannt, besitzt auf allen drei Gebieten einschlägige Erfahrungen. Doch wenn die ersten beiden Methoden nicht den gewünschten Erfolg erzielen, hat es auch kein Problem, auf die dritte Vorgehensweise zurückzugreifen.
Als das verdeckt arbeitende Team die Pläne erbeutet, für die sie zu sterben bereit sind, wird diese Entschlossenheit bis zum Äußersten strapaziert. Und während sie versuchen, von dem Planeten der Liga Freier Welten zu entkommen, den sie infiltriert hatten, müssen sie ihr eigenes Können mit dem eines der meistgefürchteten Nachrichtenoffiziere messen, den die LFW aufzubieten hat.

Auf Amazon.de vorbestellen (E-Book)
Preorder on Amazon (international Link to YOUR Amazon) (eBook)

 


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon.de, Amazon (COM, CA, FR, IT, UK…) oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Proliferationszyklus auf Deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.