Kickstarter Update 180: Wo ist mein Zeug? [UPDATE: Ich kläre das Verfahren mit der falschen Box]

Ja, die Frage stellen sich wohl ein paar Leute. Laut Update sind das in der EU 213 Leute. Damit bin ich wohl 0,47% dieser glücklichen Masse …

Was war nun eigentlich der Grund dafür, dass es zu einem Stopp kam? Für Europa? Die falsche Clan Invasion Box. Der Hersteller hatte die falsche Box in den Container für die EU gepackt und sämtliche Backer in der EU haben die falsche Box bekommen.

Das wusste Catalst nicht und als ihr ihnen das mitgeteilt habt, haben erstmal geschaut was los ist und da sie gerade eine Ladung Boxen mit KS Cover auf dem Weg hatten, mit QML eine kurze Pause vereinbart. (Und ja, die Retailbox und die KS Box haben leicht unterschiedliche Nummern (die KS Box hat ein A oder so K (ich habe nachgesehen) am Ende zusätzlich) und ja, Shipquest hätte das bei der Inventur merken und sich melden müssen. Haben sie aber nicht.) Die sollte ein paar Tage gehen, aber der Zustand des weltweiten Warenverkehrs hat das ganze dann deutlich schlimmer gemacht. Dann kam noch dazu, dass Shipquest ja nicht nur den Versand der Pledges mit Boxen gestoppt hat, sondern einfach mal alles … Klar, wenn die Box fehlt, kann man auch unmöglich die Sachen rausschicken, die gar keine Box benötigen.

Bei der Gelegenheit entdeckten sie dann noch, dass auch vereinzelte, zufällige andere Artikel fehlten, die zu großen Teilen ebenfalls in dem Container waren, der eigentlich schon da sein sollte.

Die Lösung sieht nun wie folgt aus: Der Versand geht weiter. Alles, was noch fehlt, wird nachträglich verschickt, damit wir Backer nicht länger warten müssen. Das wird Catalyst mehrere zehntausend Dollar kosten, die nun nicht in neue Battletechprodukte fließen, aber uns länger warten lassen, wollen sie auch nicht.

Mitte Oktober ist derzeit das angepeilte Ende des Versands.

Mehr Details, wie immer, im vollständigen Update.

Hier noch ein Link zu Time Magazine, den Catalyst geteilt hat, der einen Einblick in den Zustand des internationalen Warenverkehrs liefert. Kurz zusammengefasst: Die Situation ist Scheiße!

UPDATE:

Bitte bombardiert Catalyst jetzt nicht mit Mails, wie ihr mit eurer Box mit dem falschen Cover verfahren sollt. Ich versuche momentan, das zu klären und das so an einer Stelle zu fokussieren, anstatt hundert verschiedene E-Mails.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon.de, Amazon (COM, CA, FR, IT, UK…) oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Kickstarter Update 180: Wo ist mein Zeug? [UPDATE: Ich kläre das Verfahren mit der falschen Box]
Markiert in:                 

13 Gedanken zu „Kickstarter Update 180: Wo ist mein Zeug? [UPDATE: Ich kläre das Verfahren mit der falschen Box]

  • 2. Oktober 2021 um 10:03
    Permalink

    Ich gehöre dann 2x zu den 0,47% 🙄

    Antworten
    • 2. Oktober 2021 um 10:04
      Permalink

      Damit bist du immerhin schon 0,94 % der fehlenden Lieferungen. Glückwunsch? :/

      Antworten
  • 2. Oktober 2021 um 10:22
    Permalink

    Ha. Da bin ich dann auch dabei. Toll. Und ich bekomme noch nichtmal mehr ne Box. Ich hab schon zwei. Beide mit dem Hässliche Kickstarter cover statt dem schönen retail Cover..

    Bin total begeistert.

    Antworten
    • 2. Oktober 2021 um 10:44
      Permalink

      Ich glaube, du findest momentan recht einfach Leute, die die Box mit dir tauschen würden. 😉

      Antworten
  • 2. Oktober 2021 um 10:44
    Permalink

    Ich hätte gerne die Standart Box gehabt…
    Naja, mal schauen wann mein pledge nun ankommt. Mitte Oktober ist schon mal als deadline beruhigend, da ich dann jemand noch grade eben pünktlich ne Freude zum Geburtstag machen kann…
    Einer von 213 zu sein, klingt aber auch sehr elitär irgendwie… 😅

    Antworten
  • 3. Oktober 2021 um 9:14
    Permalink

    Wir sind 4 die auch noch warten aber man muss auch mal runter kommen. Der Kickstarter dauert und es ist ja nicht so als ob man jedes Wochenende spielen würde bzw selbst beinhart glaube ich jeder Lützner voll ausweich Miniaturen zur Hand.

    Antworten
    • 5. Oktober 2021 um 17:14
      Permalink

      Phase 3 ist wieder in Project Data Analysis…
      Also schätze ich mal, dauert mindestens bis nächste Woche, bevor der Versand weitergeht.
      Langsam wird’s albern.

      Antworten
  • 4. Oktober 2021 um 8:51
    Permalink

    Tipp an alle, die die Retail Box möchten: Beim Scifi Trader gibt es „Reste aus der Battletech – Clan Invasion Box“ hier bekommt man die Box mit allem außer den Minis für schmales Geld. (aktuell leider nicht am Lager)

    Antworten
  • 12. Oktober 2021 um 20:39
    Permalink

    Der Rest von Wave 2 steht nun bei „Final Administrative Checks“….
    Ich hoffe inständig das es sich jetzt nicht noch eine Woche hinzieht bis der Versand wieder aufgenommen wird. Im UK läuft der Versand wohl schon wieder..
    Und dann hoffe ich bald mein Zeug doch mal zu bekommen. Und hoffentlich ist dann alles dabei was ich geordert hatte.
    Aber man kann nicht sagen ich hätte nichts daraus gelernt. Kickstarter? Nie wieder.

    Antworten
  • Pingback:Schipquest hat den EU Versand gestartet - HPG Station

  • 14. Oktober 2021 um 13:44
    Permalink

    Bin mir nicht sicher ob hier Shipquest tatsächlich das Problem ist. Mir scheint, dass die Abstimmung von Catalyst/CrowdOx/Shipquest nicht richtig läuft.

    Es gab ein Zeitfenster nach offiziellem Ende des Pledge Managers Wave 2 in dem man bei CrowdOx noch backen konnte (habe das Testweise mit Warrior und bissle was versucht – ging durch und Zahlung wurde auch eingestrichen) Als die Box nicht ankam hab ich bei Shipquest nachgehakt und die Antwort erhalten, dass die zweite Box nicht in den Daten aufgeführt war, die Shipquest von Cat bekommen hatte, dazu der Hinweis mich an Catalyst zu wenden. Leider ist die Reaktionszeit bei Catalyst noch schlechter als bei Shipquest, weshalb ich deren Sicht bisher nicht schildern kann.

    Antworten
    • 17. Oktober 2021 um 18:22
      Permalink

      Update von Cat: der zuständige Mitarbeiter sei bis Mitte der Woche in Deutschland – ich vermute mal auf der Spiel.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.