Tamar Rising im Januar, RecGuides und Amazon

Es gibt endlich ein fixes Datum für Tamar Rising.

Am 19. Januar wird das Buch endlich in den Handel kommen. Ob es in physischer Form dann auch sofort in Deutschland verfügbar ist, werden wir sehen. Ich gehe aber mal fest davon aus, dass der SciFi Trader schon ordentlich vorbestellt hat. (Denkt daran, dass ihr bei Sven nicht vorbestellen, sondern euch nur für eine Erinnerungsmail freischalten könnt.).

Ebenfalls gibt es ein paar Verschiebungen bei den Recognition Guides. Band 23 und 24 werden nun beide gemeinsam am 24. Dezember erscheinen. Da Aaron auch noch Weihnachten feiern wird, wird er das wohl relativ zeitig erledigen, ihr könnt es also vermutlich am Abend pünktlich zur Bescherung kaufen. Mal schauen, ob ich es schaffe, euch dann schnell zu informieren, wenn es da ist.

Und da ich schon gefragt wurde, warum die letzten paar Bücher nicht bei Amazon auftauchen: Es gibt ein Problem bei Amazon und John ist bereits dran. Drücken wir die Daumen, dass es noch vor Weihnachten gelöst werden kann und sich nicht ins neue Jahr schiebt.

In diesem Sinne: noch einen schönen Abend. Spider-Man ist übrigens im Kino gelandet.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon.de, Amazon (COM, CA, FR, IT, UK…) oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen. NEU! Gerne könnt ihr die HPG Station auch über Patreon unterstützen.

Kleiner Babymech/Little Baby Mech ist als kostenlose Fangeschichte verfügbar. Das perfekte Buch für alle kleinen Battletech-Fans.

Tamar Rising im Januar, RecGuides und Amazon
Markiert in:             

4 Gedanken zu „Tamar Rising im Januar, RecGuides und Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.