TechManual – Deutsche Ausgabe verfügbar

TechManual (Deutsch)Die deutsche Ausgabe des TechManual ist jetzt verfügbar und wird von Ulisses ausgeliefert. Wer am Wochenende auf der NordCon war, konnte es dort bereits am Stand kaufen.

Nun ist es auch für die Nicht-Con-Gänger möglich.

TechManual liefert euch die Konstruktions- und Battlevalueregeln  für alle turnierlegalen Einheitentypen aus dem Total Warfare. ‚Mechs, Fahrzeuge, Luftraumjäger, Battle Armors etc., sowie die Details zu den jeweiligen Waffen.

Die deutsche Version enthält das letzte große Erratapacket und ist damit sehr viel aktueller als die englische Druckausgabe.

Zusätzlich enthält es auch, wie alle aktuellen Regelwerke, eigene Kurzgeschichten und viel großartiges Bildmaterial.

Wer es noch nicht hat, der sollte es sich zulegen.

Deutsche E-Books bei Ulisses

Mission KiambaDa ist uns letzte Woche doch tatsächlich eine Meldung durch die Finger geschlüpft. Bei Ulisses gibt es diverse neue Battletech E-Books zu kaufen.

Neben drei von vier Teilen des Bear-Zyklus gibt es seit letzter Woche auch „En Passant“ und „Royal Flash“ sowie „Duo Infernale“ als Ebook in Ulisses‘ E-Book Shop zu kaufen (wir verstoßen ausnahmsweise mal gegen unsere Regel, nicht auf Shops zu linken, weil ich denke, die Existenz des Shops ist nicht nur bei uns untergegangen).

TechManual (Deutsch) Termin

TechManual (Deutsch)Wie ich soeben bei Ulisses entdeckt habe, wird die deutsche Ausgabe des TechManual im April erscheinen. Wer also wissen will, wie er ‚Mechs, Fahrzeuge, Gefechtsrüstungen etc. baut und wie sich ihr Battle Value zusammensetzt, muss nur noch zwei Monate warten.

An die Taschenrechner, fertig: Los 🙂

Wie bedient ein MechKrieger seinen BattleMech? Wie funktioniert ein ProtoMech? Wann wurden das Gaussgeschütz und die Partikelprojektorkanone entwickelt? Und wie kann ich meinen eigenen, einzigartigen BattleMech entwerfen? Wenn du dir diese oder ähnliche Fragen bereits einmal gestellt hast, dann schnapp dir deinen Overall und stelle sicher, dass du dein Astech-Zertifikat gut sichtbar trägst, denn du stehst kurz davor, die BattleTech-Konstruktionshallen zu betreten.

Das TechManual beinhaltet als Begleitbuch zu Total Warfare alle Konstruktionsregeln für die Einheiten, die in den Grundregeln vorgestellt werden. Alle Waffen und Ausrüstungsgegenstände der alten Editionen wurden überarbeitet und hier mit der neusten verfügbaren Technologie zusammengefasst. Das TechManual ist jedoch mehr als nur ein Regelbuch und bietet zahlreiche quellenbuchartige Einträge, die einen stimmigen Kontext für die neuen Ausrüstungsgegenstände und Entwicklungen schaffen. Ein Muss für jeden BattleTech-Enthusiasten!

Hardware Handbuch 3050 – Verfügbar

HWH 3050Das Hardware Handbuch 3050 ist jetzt im Handel erhältlich.
Das gleiche gilt für die Datenbögen 3050. Hier sei aber bitte darauf geachtet, dass es sich dabei nicht um die deutsche Version des Unabridged PDFs handelt, sondern um die deutsche Version der Druckausgabe. Diese enthält weniger Datenbögen, dafür aber ein Szenario sowie zusätzliche Regeln (im Vergleich zur Einsteigerbox), um es spielen zu können.

Dark Age: Romanübersicht

ulisses-spieleBei Ulisses gibt jetzt eine Übersicht der deutschen MechWarrior: Dark Age Romane. Ihre Reihenfolge, eine Handlungszusammenfassung etc.
Wer bisher also etwas orientierungslos war, womit er anfangen sollte oder welche Romane ihm storytechnisch am besten gefallen, der wird hier fündig. Es sei aber auch darauf hingewiesen, dass ersten paar Dark Age Romane (mit Ausnahme des ersten Bandes von Michael Stackpole) zwischen schlecht, Kaminfeuermaterial und „das will ich nicht mal meinem Kamin antun“ tendieren.
Erst ab dem zweistelligen Bereich kann wirklich zum Zugreifen geraten werden.

Lesung aus "Zorn"

Andurienkriege 2 ZornBernard Craw stellt am Mittwoch, 9. Januar 2013, ab 19:15 Uhr im Hiveworld, Mauritiussteinweg 96, Köln (Nähe Neumarkt) seinen BattleTech-Roman „Zorn“ vor.
Das Buch gewann kürzlich die Ulisses-interne Nominierungsrunde für den Seraph-Preis.
Inhaltlich geht es um die Invasion des Herzogtums Andurien auf Grand Base, der Hauptwelt des capellanischen Militärs. Bernard wird aus dem Roman vortragen und mit dem Publikum diskutieren. Der Eintritt ist frei.