Rifleman RFL-X3 [XTRO Lance Pack]

(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/
(C) Punakettu http://punakettu.deviantart.com/

Mit dieser Ausgabe der Bauanleitung wechseln wir den Veröffentlichungstermin unter der Woche von Dienstag auf Mittwoch. Mir lagen Sonntag und Dienstag zu eng beieinander und Dienstag und Sonntag zu weit auseinander. Mit diesem (dauerhaften) Wechsel sollte das etwas ausgeglichener werden.

Wie angekündigt, hier die zweite Miniatur aus dem XTRO Lance Pack, der Rifleman RFL-X3 „Muse Wind“, ausstehen tun damit nur noch der Victor VTR-9K2 sowie der Wraith TR2-X. Der ‚Mech stammt aus dem XTRO: Davion und ist vollgepackt mit Clantech, zwei HAG 20s und 2 Medium Pulse Laser.

Zu einem Produktionsmodell hat es der ‚Mech damit natürlich nicht geschafft, aber cool aussehen tut er auf jeden Fall.

Die Verpackung. Auch hier sollte euer erster Blick wieder eine grobe Inhaltskontrolle sein.
Die Verpackung. Auch hier sollte euer erster Blick wieder eine grobe Inhaltskontrolle sein.

Rifleman RFL-X3 2
Folgende Teile sollten enthalten sein: Armleiste, „Sonnendach“, Torso, Beine und die innere Zehe am linken Fuß. Diese fehlt bei mir.

Rifleman RFL-X3 3
Als erstes sollten die Arme an den Torso angebracht werden.

Rifleman RFL-X3 4
Dann kann der Torso auf die Beine gebracht werden, normalerweise würde man bei der Gelegenheit auch die Zehe links innen anbringen.

Rifleman RFL-X3 5
Zu guter Letzt stellt ihr noch sicher, dass der ‚Mech sich keinen Sonnebrand holt. Achtet darauf, dass vorne die flache Seite ist.

Rifleman RFL-X3 Muse Wind
Das TRO-Bild

Rifleman RFL-X3 6
Der Rifleman RFL-X3 von vorne – Anklicken für großes Bild

Rifleman RFL-X3 7
Der Rifleman RFL-X3 von vorne links – Anklicken für großes Bild

Rifleman RFL-X3 8
Der Rifleman RFL-X3 von hinten links – Anklicken für großes Bild

Rifleman RFL-X3 9
Der Rifleman RFL-X3 von hinten – Anklicken für großes Bild

Rifleman RFL-X3 10
Der Rifleman RFL-X3 von hinten rechts – Anklicken für großes Bild

Rifleman RFL-X3 11
Der Rifleman RFL-X3 von vorne rechts – Anklicken für großes Bild

Rifleman RFL-X3 12
Der Rifleman RFL-X3 von oben – Anklicken für großes Bild

 

5 Antworten auf „Rifleman RFL-X3 [XTRO Lance Pack]“

  1. Eine Frage, die Zehe innnen am angehobenen Fuß, fehlt die oder noch nicht angeklebt?
    Sieht man wenn man die Zeichnung un das darunter liegende Foto vergleicht.

    1. Oh, das ist mir gar nicht aufgefallen. Gut aufgepasst 🙂
      Habe die Mini grad nicht zur Hand, aber ich meine auf dem großen Bild sogar ein entsprechendes Loch im Fuß zu entdecken. Die Zehe hätte bei mir folglich gefehlt. Wobei ich nicht weiß, ob das bei allen Blistern so ist oder nur bei meinem, werd mal rumfragen.

  2. Habe eben mir jemandem gesprochen, bei ihm fehlen sie auch.
    Hört sich nach einem Serienpackfehler an.
    Ging mir so mit der einen Celestial Box, da fehlten die Oberarme.

  3. @DarkIsi: Also meine Mini wurde im Dezember geliefert und hat den Zeh enthalten. Wird Dir zwar nicht helfen, aber zumindest darauf hinweisen, dass der Zeh nicht in allen Blistern fehlt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.