Interview mit den Machern von Hired Steel auf Renegade HPG

Auf Renegade HPG gibt es ein Interview mit den Machern von Hired Steel. (Zur Erinnerung: Folge 1 ist frisch erschienen.)

Constantin Kormann (Team Lead), Bernhard Engstler (Animation and Characters), Andreas Heckmann (Animation and Rigging) und Sasha Charlie Djuderija (Lore, Background, and Fluff) beantworten Fragen rund um Hired Steel.

Viel Spaß.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon oder Drivethru folgen, wenn du dort einkaufst oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Interview mit Randall Bills zu „Fall from Glory“

Nachdem Fall from Glory gestern erschienen ist und ich das Cover analysiert habe, hat Randall sich die Zeit genommen, ein paar Fragen zu beantworten.  Das Interview wurde komplett auf English geführt.

Kleine Erinnerung: Heute Abend ist das AMA „Writing Battletech

 

HPG Station: Hello Randall, thanks for taking the time to answer a few questions.

Randall N. Bills: You’re most welcome!

 

HPG Station: Fall from Glory was just released to the general public. Originally, it was released 17 years ago under the title Abkehr, but only in German. Can you tell us why we didn’t get the English version back then and why it took 17 years for the release in the language you actually wrote the book in?

RNB: Well first of all, just for extra clarity, Fall From Glory was released serially on the BattleCorps website many years ago, but that ultimately was seen by very few people. „Interview mit Randall Bills zu „Fall from Glory““ weiterlesen

Renegade HPG – Interview mit Art Director Anthony „Shimmering Sword“ Scroggins

Renegade HPG hat ein Interview mit Anthony Scroggins bereitgestellt.

Da die Lesezeichen im Video, warum auch immer, nicht da sind:

00:00​ Introduction
02:28​ How has the Kickstarter influenced line development?
06:51​ Who does what in the production process?
11:20​ Line Art’s Role in the Design Process
13:35​ Designing Miniatures for Painting
18:34​ Post-Harmony Gold BattleTech
22:56​ Real-World Mechanics in ‚Mech Design
26:57​ Miniature Scale „Renegade HPG – Interview mit Art Director Anthony „Shimmering Sword“ Scroggins“ weiterlesen

Brushido (Camospecskünstler) bei DFA Wargaming

Brushido (einer der Camospecskünstler) hat DFA Wargaming ein Interview gegeben. Wenn ihr sehen wollt, was er so malt, dann werft einen Blick auf seine Liste bei Camospecs Online. Die Minis sehen wirklich großartig aus (und nein, das sage ich nicht nur, weil er für das letztjährige GenCon-Diorama meine Stormcrow Attwater wunderschön in Szene gesetzt hat)

Mit über einer Stunde ist es ordentlich lang. Wenn ihr euch für das Thema Bemalung interessiert, trotzdem einen Blick wert.

HMGS Roundtable: Battletech with Aaron & Ray – Interview

Es gibt ein neues Interview mit Battletech Line Developer Ray Arrastia und Battletech Assisstant Line Developer Aaron Cahall. Viel Spaß damit.

PS: Übersetzung des neuen KS Updates folgt nachher. Wenn die Kinder endlich schlafen und ich mehr als 5 Sekunden am Stück habe …

 

 

Eure Fragen an Ulisses

InterviewsAm letzten Wochenende sollte es auf der NordCon ja eine Fragerunde mit Clemens Schnitzler zum Thema Battletech geben. Leider konnte er dann aus persönlichen Gründen nicht erscheinen und die angedachte Lösung, die Fragerunde über einen Videostream laufen zu lassen scheiterte an technischen Problemen auf der Con.

Dennoch wollten wir nicht, dass die Fragerunde komplett entfallen muss, daher haben wir kurz mit den Jungs von Ulisses gesprochen und uns eine Lösung einfallen lassen. Die HPG Station wird ein Interview mit Michael Mingers führen und dort eure Fragen stellen.

Damit wir aber wissen, was euch denn überhaupt interessiert, bitten wir euch darum, eure Fragen bis Montag 23:59 hier in den Kommentaren zu hinterlassen oder uns per Mail zu schicken. Danach bereiten wir das Interview vor und werden es dann hier veröffentlichen.

Conbericht: Quick-Con (QON) 2012

Auf Cons trifft man echt merkwürdige Leute...

Vor nunmehr rund zwei Wochen fand das erste mal die Quick-Con, kurz QON, in Hamburg statt. Die HPGstation.de, genauer gesagt der Wallace, war vor Ort und hat Bilder und ein kleines Interview mit dem Veranstalter und Organisator Alex mit gebracht:

Ein unauffälliger Hinterhof in Hamburg-Harburg. Nur ein ausgewaschener „BattleTech-Hamburg“-Flyer und die an alle Angemeldeten verteilte Adresse weisen uns den Weg. Samstag, der 07.04.2012 gegen halb Zehn morgens. Wir sollten eigentlich um 9 hier sein, aber die Schlange beim Bäcker war erschreckend lang. Alex kenne ich bisher nur vom Sehen, aber Colonel Cunningham hat ihm angeboten, dass wir bei der Versorgung helfen. „Wieso lande ich bei Cons eigentlich immer in der Küche?“, frage ich mich im Stillen. Wir Klingeln.

„Conbericht: Quick-Con (QON) 2012“ weiterlesen

10 Jahre MegaMek: Interview mit Beerockxs

Im Zuge des 10 Jährigen Jubiläums von MegaMek hat die HPG Station ein Interview mit Sebastian „Beerockxs“ Brocks geführt. Beerockxs ist der Chefentwickler von MegaMek und wohl auch das bekannteste Teammitglied, einfach weil er überall zu sein scheint.

Hallo Sebastian. Erst mal vielen Dank, dass du dich bereiterklärt hast uns dieses Interview zu geben.

Das mache ich doch selbstverständlich gerne. 🙂

MegaMek gibt es nun seit Zehn Jahren. Wie fühlt es sich an, ein derartiges Jubiläum zu erleben?

Das fühlt sich krass an. Ich weiß noch, wie ich vor zehn Jahren in der Usenet Diskussionsgruppe rec.games.mecha von dem Projekt gelesen habe und es einmal kurz ausprobiert, aber dann erstmal nicht weiter beachtet habe, da es noch keinen Bot gab und keine Multiplayer-Optionen wie heute mit MekWars. „10 Jahre MegaMek: Interview mit Beerockxs“ weiterlesen

Interview: Bernard Craw

Erstmal will ich euch an dieser Stelle an Bernards Lesung im Hiveworld in Köln in vier Tagen erinnern, damit ihr es nicht vergesst. Erscheint reichlich, um Bernard Fragen zu stellen. Denn wie ich mit dem Interview gemerkt habe, lassen sich seine Antworten selbst zu kurzen Fragen wirklich sehen.

Ich habe mich sehr über seine Antworten zu den Fragen gefreut, weil sie einen guten Einblick in das geben, was ihm als Autor so durch den Kopf geht und wie er arbeitet. Gleichzeitig fand ich es einfach spannend zu lesen. Von daher wünsche ich euch genauso viel Spaß und Spannung mit den Fragen und Antworten, wie ich sie hatte.

„Interview: Bernard Craw“ weiterlesen