Phoenix Con Konstruktionsturnier – Noch bis morgen

Zuletzt aktualisiert am 24. Oktober 2021 von DarkISI

Argh, da ist das doch glatt an mir vorbeigerauscht.

Auf der Phoenix Con (Start am Donnerstag) gibt es ein Konstruktionsturnier. Abgabefrist ist morgen. Das hätte ich echt früher sehen sollen, sorry. Wer es bislang also nicht bemerkt hat, kann sich jetzt noch schnell ransetzen und teilnehmen.

Hier die offizielle Ankündigung:

Konstruktionsturnier 2021

Mountain Wolf BattleMechs
Lyranische Allianz, Planet Vendrell, 03. November 3066

Brandon O’Leary, CEO von Mountain Wolf BattleMechs, betrat den großen Konferenzraum auf der Ostseite des Hauptverwaltungsgebäudes und ging zielstrebig auf das Rednerpult an der Stirnseite des Raumes zu. Dort angekommen drehte er sich zu den Anwesenden um und begann ohne Umschweife mit seinem Vortrag:

„Meine Damen und Herren,
ich begrüße Sie an dieser Stelle, um Sie über das nächste große Projekt, wenn nicht das größte Projekt der letzten Jahrzehnte unseres Konzerns persönlich zu informieren. Wie Ihnen sicherlich bekannt sein wird, produzieren wir seit über zehn Jahren lediglich ein einziges Mechmodell hier auf Vendrell in der Lyranischen Allianz. Auch wenn sich die Verkaufszahlen des Night Hawk positiv entwickeln, so stellt diese Fokussierung auf ein einzelnes Produkt ein großes Risiko für unseren Konzern dar, sollte der Night Hawk je von einem leistungsfähigeren Modell in derselben Preis- und Gewichtsklasse abgelöst werden. Unser Ziel muss daher sein, unsere Produktpalette um mindestens ein weiteres Battlemech-Modell zu erweitern. Die Produktionskapazitäten für ein zweites, neues Mechmodell zu schaffen stellt hierbei das geringere Problem für unseren Konzern dar. Problematischer erscheint jedoch die Situation in Bezug auf die Zulieferung der benötigten Waffensysteme von Fremdherstellern.

Meine Damen und Herren, und um genau dieses Problem zu lösen, habe ich Sie heute hierher gebeten: Ich beauftrage Sie und Ihre Konstruktionsteams damit ein neues, geeignetes Mechmodell zu entwerfen, welches eine entsprechend große Bandbreite an Waffensystemen verwendet, so dass keine Lieferengpässe vorprogrammiert sind. Dafür sind wir als Konzern, bzw. sind Sie bei Ihren Konstruktionen nicht auf eine bestimmte Gewichtsklasse oder ein bestimmtes Einsatzprofil festgelegt. Die genauen Spezifikationen für mögliche Entwürfe werden von meinem Assistenten in diesem Moment an Ihre Datapads gesendet.“

weitere Infos:

Konstruktionsregeln: https://www.con.phoenixguard.de/party/dateien/Konstruktionsregeln_PhoenixCon_2021.pdf

Einzig zulässiges Konstruktionsprogramm ist Solaris Skunk Werks (SSW) in der Version 0.7.6: SSW_0.7.6.zip https://sites.google.com/a/solarisskunkwerks.com/site/downloads/SSW_0.7.6.zip?attredirects=0&d=1

Abgabe bis zum 25.10.2019 an: konstruktion@phoenixguard.de

Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon.de, Amazon (COM, CA, FR, IT, UK…) oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen. NEU! Gerne könnt ihr die HPG Station auch über Patreon unterstützen.

Kleiner Babymech/Little Baby Mech ist als kostenlose Fangeschichte verfügbar. Das perfekte Buch für alle kleinen Battletech-Fans.

Phoenix Con Konstruktionsturnier – Noch bis morgen
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.