Fehlende Kickstarter Produkte: Es geht voran

Zuletzt aktualisiert am 22. Januar 2022 von DarkISI

Im Dezember hatte ich ja darüber berichtet, dass es mit den fehlenden Produkten aus Wave 2 bei Catalyst nun voran geht. Geplant war damals, dass sie noch im Dezember fertig sein wollten. Geklappt hat das definitiv nicht, aber es ist auch eine monumentale Aufgabe. Stattdessen geht es spürbar langsamer.

Es stockt aber nicht komplett, sondern es passiert. Woher ich das weiß? Simpel: Mein fehlendes Battle of Tukayyid ist nun unterwegs und soll am Mittwoch bei mir eintreffen. Ob es das wirklich tut … Abwarten. Das Buch befindet sich mittlerweile jedenfalls tatsächlich schon in Köln. Jetzt muss es aber erstmal durch den Zoll und dann noch bis zu mir. Da kann überall noch was dazwischen kommen.

Die größte Schwachstelle war, durch den Zustand des internationalen Warenverkehrs, allerdings der Transport von den USA nach Europa (und in diesem Fall offenbar direkt nach Köln). Die ist ja offenbar ohne Zwischenfälle überwunden worden (gut, vielleicht gab es Probleme auf dem Flug? Der Pilot könnte sich auf der Toilette den Zeh gestoßen haben?), daher bin ich vorsichtig optimistisch. Womöglich kann ich am Mittwoch damit endlich meinen bislang größten und aufwendigsten Beitrag zum kanonischen Battletech-Universum in den Händen halten, das PDF habe ich ja schon lange, lange Zeit. (Ja, ich weiß, dass Gejagt viel größer war, aber Gejagt ist nicht offizieller Kanon. Dafür hat Frabby vor wenigen Tagen übrigens den Sarna-Artikel zu dem Buch massiv aufgebohrt, schaut ihn euch an. Ich habe mich sehr gefreut.)

Am Mittwoch wird es dann vermutlich ein paar Bilder von mir und dem Buch geben. Fröhlich gemeinsam im Bett räkelnd oder so … okay, vielleicht auch nicht. Das Buch ist aber wirklich toll und da ich es bei anderen Leuten ja schon gesehen habe, weiß ich auch, dass die gedruckte Version wirklich phänomenal gut geworden ist.

Ich freue mich momentan einfach sehr.

PS: Am Mittwoch soll Tamar Rising übrigens auch beim SciFi Trader eintreffen, denkt dran euch eine Erinnerung einzustellen. Der Mittwoch scheint also ein guter Tag zu werden.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon.de, Amazon (COM, CA, FR, IT, UK…) oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen. Gerne könnt ihr die HPG Station auch über Patreon unterstützen.

Kleiner Babymech/Little Baby Mech ist als kostenlose Fangeschichte verfügbar. Das perfekte Buch für alle kleinen Battletech-Fans.

Fehlende Kickstarter Produkte: Es geht voran
Markiert in:         

3 Gedanken zu „Fehlende Kickstarter Produkte: Es geht voran

  • 22. Januar 2022 um 11:44
    Permalink

    Ab Mittwoch sind wir im automatischen Zeitalter. Weiß doch jeder 😉

    Antworten
  • 22. Januar 2022 um 13:39
    Permalink

    Danke für das Update, aber ich muss da leider skeptischer sein: hab im Januar was im Shop bestellt (free salvage Box 😉) und dafür die Versandbestätigung inzwischen bekommen. Vom Rest / zweiter Pledge vom KS habe ich noch keine weitere Auskunft. KS ist bei Catalyst bekannt und kommt bestimmt auch irgendwann.

    Antworten
  • 5. Februar 2022 um 15:16
    Permalink

    Update zu wave 2.5 von Catalyst: Versand läuft doch wieder über Shipquest, dazu gab’s neue Listen von Crowdox. Randnotiz: seit Mitte Oktober hat Catalyst mit Chris einen neuen, engagierten Mitarbeiter beim Kundenservice und die Antwortzeit liegt nur noch bei 1-2 Tage. Top!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.