Neue Dev-Version für Megamek, MegaMekLab und MekHQ

Die Version kommt zügig, nachdem 47.8 wohl sehr verbuggt war.

Hier einmal die Zusammenfassung:

Megamek
Just some bug fixes. But we are trying to show Princess the importance of mercy and stop her Smoke Jaguar tendencies. Thanks to Deadborder we have around 116 new mech sprites. Some you want see for a couple of months till moratoriums are done on the Rec Guides and Golden Century

MegaMekLab
Bug fixes lots of bug fixes and the implementation of ARTS bays in this release.

MekHQ.
Yep, you guessed it..bug releases. But we did add the battle damage decals to show on the MekHQ sprites.

Also a reminder to drop into the Slack channel to meet other players and harass the devs that drop in and out. If Slack isn’t your thing check out these Discords with Megamek channels – Everything BattleTech and Classic BattleTech

„Neue Dev-Version für Megamek, MegaMekLab und MekHQ“ weiterlesen

MegaMek Teaser

Hammer postet gerne mal ein paar Teaser im offiziellen Forum. Für neue Einheiten aus der Recognition Guide: IlClan Reihe oder auch für TRO: Golden Century.

Hier mal die Bilder, die er ins Forum gestellt hat.

Das tut doch weh!

Leider war mein Locust zu dem Zeitpunkt schon nur noch ein Haufen Asche. Und ja, es war ein Neuer, nur die Bezeichnung ist nicht mehr zu sehen 😉

Golden Century kommt hoffentlich bald.

MegaMek 35.33

Es gibt mal wieder eine neue MegaMek-Version. Der Development-Snapshot 35.33 behebt wieder einmal eine Menge Bugs und fügt ein paar neue Möglichkeiten hinzu, wie beispielsweise, dass Einheiten zu Verrätern werden und die Seite wechseln können.

Herunterladen könnt ihr die neue Version hier.

„MegaMek 35.33“ weiterlesen

10 Jahre MegaMek: Interview mit Beerockxs

Im Zuge des 10 Jährigen Jubiläums von MegaMek hat die HPG Station ein Interview mit Sebastian „Beerockxs“ Brocks geführt. Beerockxs ist der Chefentwickler von MegaMek und wohl auch das bekannteste Teammitglied, einfach weil er überall zu sein scheint.

Hallo Sebastian. Erst mal vielen Dank, dass du dich bereiterklärt hast uns dieses Interview zu geben.

Das mache ich doch selbstverständlich gerne. 🙂

MegaMek gibt es nun seit Zehn Jahren. Wie fühlt es sich an, ein derartiges Jubiläum zu erleben?

Das fühlt sich krass an. Ich weiß noch, wie ich vor zehn Jahren in der Usenet Diskussionsgruppe rec.games.mecha von dem Projekt gelesen habe und es einmal kurz ausprobiert, aber dann erstmal nicht weiter beachtet habe, da es noch keinen Bot gab und keine Multiplayer-Optionen wie heute mit MekWars. „10 Jahre MegaMek: Interview mit Beerockxs“ weiterlesen