Wave 2 – Versand hat offenbar begonnen [UPDATE 4: doch nicht]

Auf Facebook gibt es die Aussage, dass jemand eine Versandbestätigung von Gamesquest erhalten hat.

Auf Nachfrage bestätigt er, keinen anderen Kickstarter unterstützt zu haben. Wenn es stimmt, dann geht es jetzt also los!

 

Update

Ich habe bei Gamesquest nachgefragt und das ist die Antwort:

 

Update 2

Von einem der Battletech Freelancer habe ich mittlerweile die Meldung, dass auch er eine Mail von DHL/Gamesquest und kein anderes Projekt unterstützt hat, das sich derzeit auf den Listen bei Gamesquest befindet!

Update 3

Beim Freelancer ist es doch etwas anderes.

Update 4

Auch beim Franzosen ist es doch nicht Battletech.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Wave 2 Update

Es sieht so aus als hätte Shipquest nun endlich alles da. In ihrem neuen Blog hat Battletech Wave 2 es nun zum Status „Project Data Analysis“ geschafft.

Da bedeutet, sie prüfen nun die Backerdaten und prüfen, in welcher Reihenfolge sie den Versand am Effizientesten durchführen können.

Bei der Gelegenheit prüfen sie auch, ob alles da ist.

Das klingt so, als wenn es in ein oder zwei Wochen losgehen könnte (vorausgesetzt, es ist alles in Ordnung).


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Kickstarter Update 175: Versandupdate und Visions of Rebirth

Es gibt wieder ein Kickstarter Update. Diesmal mit Infos zum Versandstatus und dem Fortschritt an Visions of Rebirth.

Versandupdate

Australien und das Vereinigte Königreich werden wohl innerhalb der nächsten zwei Wochen mit dem Versand beginnen. USA und EU stehen für Mitte bis Ende August auf dem Plan. Asien und der Rest der Welt sind noch ohne Datum.

Founding of the Clans Trilogie

Fall from Glory wurde nur leicht verändert, es kamen die Interludes und zwei neue Kapitel dazu. Ansonsten blieb das Buch größtenteils so, wie es ursprünglich war, abgesehen von Fact Check und Lektorat. „Kickstarter Update 175: Versandupdate und Visions of Rebirth“ weiterlesen

Wave 2 Lieferung – Der aktuelle Stand (15.07.2021)

Es gibt doch immer mal wieder neues zu berichten. Auch, weil Shipquest dazu übergegangen ist, direkt auf Facebok in einer Gruppe mit den Battletech-Fans zu kommunizieren und auch sehr regelmäßig auf Fragen in den Kommentaren ihres Blogs antwortet.

Am 9. Juli hatte ich zuletzt etwas analysiert, was wohl los sein könnte. Dabei hatte ich verschiedene Theorien für die Verzögerungen in den Raum gestellt. Unter anderem, dass die Minis mittlerweile zwar angekommen sind, aber der Rest der Sachen noch nicht.

Genau das scheint nun der Fall zu sein. Im aktuellen Blog (das ich nicht verlinkt hatte, weil es nichts Neues zu berichten gab) sagt Shanie Moorey nun, dass tatsächlich Container angekommen sind, sie aber noch auf weitere Container warten. „Wave 2 Lieferung – Der aktuelle Stand (15.07.2021)“ weiterlesen

Kickstarter Update 174: Versandstatus, Mechbilder und Alien Worlds

Noch nicht mal 7 und schon mein zweiter Blogbeitrag. Tatsächlich würde ich lieber schlafen …

Egal.

Es gibt ein Statusupdate von Catalyst, was den Versand angeht. Auf Seiten der USA sind zwei Schiffe mit vier Containern wohl angekommen und entladen, aber es werden noch ein paar weitere, kleinere Lieferungen benötigt, die grundsätzlich aber nichts aufhalten werden. Damit sollten die USA wohl im August beginnen. Das gleiche gilt für die EU, also uns.

Australien und das Vereinigte Königreich gibt Catalyst mit Juli an.

Würde mich ja darüber freuen, wenn es umgekehrt wäre und wir bereits im Juli beginnen würden, aber man kann halt nicht alles haben.

Nun zu den Mechbildern (wie gewohnt: mehr im Original-Beitrag bei Kickstarter).

Diesmal kriegen wir das Comstar Battle Level II zu sehen. Das bedeutet: Crocket, Flashman, Guillotine, Lancelot, Crab und Mongoose. „Kickstarter Update 174: Versandstatus, Mechbilder und Alien Worlds“ weiterlesen

Shipquest Status Update Wave 2

Schon seit längerem habe ich den Eindruck, dass die Organisation von Shipquest seit der Aufteilung in einen EU-Hub und einen UK-Hub etwas chaotischer ist als zuvor. Das scheint sich immer mehr zu bestätigen. Am Dienstag hatten wir für die EU ein Update bekommen, dass sich Battletech Wave 2 im Status „Upcoming“  befinden würde.

Das bedeutete, dass sie von QML (Quarter Master Logistics) darüber informiert wurden, dass es bald etwas zu melden geben würde. Parallel dazu befand sich im Blog für das Vereinigte Königreich die Meldung, Wave 2 wäre „On the Water“, also schon einen Schritt weiter.

Das konnte an sich nicht sein, da sich die Container auf ein und demselben Schiff befinden sollten. In der Zwischenzeit hat Shipquest das aktualisiert und listet Battletech Wave 2 nun auch für die EU als „On the Water“. „Shipquest Status Update Wave 2“ weiterlesen

Shipquest listed Battletech

Na, wurde ja auch Zeit.

Shipquest hat endlich Battletech im Blog. Derzeit wird Wave 2 unter „Upcoming“ gelisted. Laut ihrer Begriffserklärung heißt das, dass sie vom Publisher über das Projekt informiert wurden, aber noch keine Bestätigung darüber haben, wo sich das Projekt befindet.

Theoretisch sollte Wave 2 allerdings mittlerweile beim Zoll oder sogar durch den durch sein. Hoffen wir, dass es nächste Woche mehr zu erfahren gibt oder Catalyst ein Update herausgibt.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon, Amazon.com oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Kickstarter Update 173: Unsere Mechs sind in Hamburg!

So, der Titel verrät es vermutlich schon: Wir wissen nun endlich, wo sich unsere Minis für Wave 2 befinden.

Catalyst hat heute soeben ein Update veröffentlicht und die tragische Odyssee der Container für Wave 2 etwas verdeutlicht. Sachen, die angeblich schon auf dem Wasser waren wurden ihnen plötzlich gesagt, seien doch nicht verladen worden und solche Späße.

Da kommt Freude auf.

Dennoch gab es auch andere Meldungen, beispielsweise den Namen des Schiffes, das die EU mit Minis beliefert: TAYMA V.0017W

Und bevor ihr jetzt versucht damit Dinge herauszufinden, nehme ich euch die Arbeit gleich ab. Das Schiff hat heute um 17:05 Hamburg verlassen! Das heißt, der Container mit all unseren Minis und Plüschmülltonnen ist jetzt tatsächlich endlich in Deutschland angekommen. „Kickstarter Update 173: Unsere Mechs sind in Hamburg!“ weiterlesen

Wave 2 für August geplant

Es wurde ja in letzter Zeit schon über Facebookposts von Shipquest verbreitet, aber nachdem ich am gleichen Tag von Shipquest noch eine andere Auskunft bekommen hatte, war ich dann doch lieber vorsichtig damit, ausgerechnet von deren Facebook-Team Informationen zu nutzen.

So richtig zusammengepasst hat das alles nicht.

Nun gibt es eine Antwort auf meine Frage unter ihrem letzten Blogbeitrag (ich bin „dada“). Das wirkt auf den ersten Blick genau wie die Aussage auf Facebook, dass es August wird, aber es gibt den kleinen Zusatz, dass sie hoffen, früher loslegen zu können.

Damit können wir wohl damit rechnen, dass die Sachen im Laufe des Septembers bei allen Backern eintreffen.

Ich hatte ja gehofft, dass es früher wird, aber das Chaos an den Häfen trifft wohl auch Battletech. Alles andere wäre irgendwie auch seltsam gewesen.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon, Amazon.com oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.

Wave 2 bei Shipquest

Nachdem vor einigen Tagen ja ein Screenshot die Runde machte, bei dem von Gamesquest auf Facebook auf die Battletech Wave 2 Frage mit dem 22. Juli geantwortet wurde, hatte ich hier nichts gepostet.

Vielleicht hat sich jemand gefragt warum, vielleicht auch nicht. Der Grund war, dass ich selbst direkt mit Shipquest in Kontakt stand und noch auf konkretere Informationen gewartet habe.

Nun habe ich eine direktere Information direkt vom Shipquest Support, ein Datum konnten sie mir aber auch nicht sagen. Lediglich, dass ich womöglich morgen in ihrem Blogpost fündig werden würde.

Das heißt für mich, dass das Datum 22.7. mit Vorsicht zu genießen ist. Denn wenn dieses Datum wirklich fix wäre, dann hätten sie mir das auch gesagt. Das Gute daran ist, dass es wahrscheinlich bedeutet, dass Wave 2 eher etwas früher als am 22.7. bei ihnen ist. Denn im Hafen ist ja längst alles angekommen. Die ganze Sache hängt jetzt also am Zoll. Je nachdem, wie schnell die sind, kriegen wir unsere Sachen früher oder später.

Und mit Blick auf die Änderung zur Einfuhrmehrwertsteuer am 1.7. wäre früher auf jeden Fall besser, weil ich nicht weiß, wie sich dieses Chaos dann evtl. auswirken würde. Positiv vermutlich eher nicht.

Ich hoffe jedenfalls, euch morgen Nachmittag mit dem neuen Shipquest-Blog etwas wirklich handfestes präsentieren zu können. Und falls nicht, dann poste ich zum Trost einfach irgendein Foto von irgendeinem Mech den ich fachmännisch schlecht bemalt habe.


Dir gefällt die HPG Station? Du willst sie unterstützen? Dann hilf, sie zu finanzieren (Webspace kostet Geld und die News hier eine Menge Zeit und irgendwelche Werbebanner oder Trackingcookis will ich absolut nicht hier haben).

Du kannst entweder einem der Links auf der Seite zu Amazon, Amazon.com oder Drivethru folgen oder auch gerne PayPal Me nutzen und ein Dankeschön hinterlassen.