Hour of the Wolf – Eine laufende Rezension

Im offiziellen Forum arbeitet sich Liam’s Ghost Kapitel für Kapitel durch Hour of the Wolf. Das Ergebnis ist recht spannend und ich muss sagen, ich teile viel von seiner Kritik, daher fühle ich mich natürlich in meiner Einschätzung des Buches bestätigt.

Davon abgesehen, gibt es Highlights wie dieses hier:

God damnit. This book is gonna go sit in the corner and think about what its done.

Gefolgt von einem Foto, auf dem das Buch in der Ecke steht.

In diesem Sinne: Viel Spaß damit!

Blaines Blog: Hour of the Wolf – Fantheorien

Blaine hat mal wieder gebloggt und diesmal befasst er sich mit den Theorien der Fans zu Hour of the Wolf.

Tatsächlich lesen sich seine Eindrücke ganz angenehm und ich muss auch sagen: Viele der Fantheorien die ich so gelesen habe, waren wirklich absurd. Er legt ziemlich gut dar, warum das so ist.

Lediglich beim Ursprung der Theorie, dass Stone gegen Alaric kämpfen würde (Atlas III vs. Savage Wolf) vergisst er, dass der Ursprung dieser Theorie nicht irgendwoher kam, sondern von einem offiziellen GenCon Diorama. „Blaines Blog: Hour of the Wolf – Fantheorien“ weiterlesen

Hour of the Wolf AMA – Zusammenfassung

Da ich es immer noch nicht geschafft habe, mir das AMA von gestern nochmal anzuschauen, habe ich mal rumgefragt, ob jemand Notizen gemacht hat. Hat wohl niemand, aber Wrangler aus dem offiziellen Forum hat sich daraufhin die Mühe gemacht, sich die vollen zwei Stunden nochmal anzuschauen und mitzuschreiben.

Ihr findet seine Notizen hier (insgesamt 4 Postings, einfach scrollen).

Hier ein paar Highlights auf Deutsch, falls euer Englisch nicht gut genug ist:

„Hour of the Wolf AMA – Zusammenfassung“ weiterlesen

Kurzmeldung: „Hour of the Wolf“ AMA findet auf Youtube statt. [UPDATE]

Mittlerweile steht fest, wo das AMA (Ask Me Anything) zu Hour of the Wolf stattfinden wird: auf Youtube.

Solltet ihr zu dem Termin (20.02. 20:00 – 22:00) keine Zeit haben, aber trotzdem Fragen stellen wollen, dann kann ich sie gerne für euch stellen. Schreibt sie dazu einfach in die Kommentare.

„Kurzmeldung: „Hour of the Wolf“ AMA findet auf Youtube statt. [UPDATE]“ weiterlesen

Ask Me Anything und Recognition Guide: IlClan 12

Bevor wir zum Recognition Guide kommen, will ich euch auf die anstehenden AMAs (Ask Me Anything) von Catalyst verweisen.

Es wird drei Stück zu drei verschiedenen Themen geben:

20. Februar: Hour of the Wolf und die aufbauenden Bücher

20. März: Für Battletech schreiben

24. April: Recognition Guide: IlClan

Sie finden jeweils um 20 Uhr deutscher Zeit statt.

Links zur Teilnahme folgen beizeiten (wenn Catalyst sie bereitstellt).

Und nun, weiter zum Recognition Guide.

The march of technology across BattleTech’s eras is relentless—but some BattleMech designs never die. Each installment of this PDF-only series not only includes a brand new BattleMech or OmniMech, but also details Classic ‘Mech designs from both the Inner Sphere and the Clans, now fully rebuilt with Dark Age technology (3085 and beyond). Allowing beloved units redesigned for the BattleTech: Clan Invasion Kickstarter to be competitive on “modern” battlefields, this series also includes in-universe development notes, battle histories, notable pilots, and record sheets for each ‘Mech. Released as a series of 22 PDF-only documents through the end of 2020 and into 2021, many ’Mechs featured in this series will be collected as a single print volume upon its completion.

Auf Drivethru kaufen: https://www.drivethrurpg.com/product/345043/BattleTech-Recognition-Guide-ilClan-Vol-12?affiliate_id=295148

Diesmal dabei: Carrion Crow, Shadow Hawk, White Raven, Huntsman (Nobori-Nin), Hatchetman, Axman, Black Knight

Blaines Blog: Seine Lieblingsmomente in „Hour of the Wolf“

Blaine blogt mal wieder und reicht nun die schon vor einiger Zeit versprochenen Lieblingsmomente (SPOILERWARNUNG) nach.

Da das natürlich sehr viele Spoiler enthält, auch diesmal wieder keine Zusammenfassung (die zugegebenermaßen auch schwierig wäre). Ein paar Sachen will ich aber erwähnen, weil sie spoilerfrei sind:

Blaine sagt gleich am Anfang, dass er nicht für die Fans schreibt, weil die sich eh zu keinem Thema einig sind, sondern er Sachen schreibt, die er selbst gern lesen würde. Grundsätzlich eine sehr, sehr gesunde Einstellung, wie ich finde — ich handhabe es genauso (sowohl bei Battletech als auch in meinen eigenen Universen).

Er mag seine Panzerbesatzung. Ich auch. Es macht jedes Mal wirklich Spaß, wenn sie auftauchen. Das einzige Problem, das ich sehe, ist, dass er deutlich mehr hätte herausarbeiten können/müssen, wie die MechWarrior auf Panzerbesatzungen herabschauen. Dennoch, ich stimme ihm zu. Der Panzer war klasse. „Blaines Blog: Seine Lieblingsmomente in „Hour of the Wolf““ weiterlesen

Blaines Blog: Was aus „Hour of the Wolf“ geschnitten wurde

Blaine hat den nächsten Teil seiner Blogreihe zu Hour of the Wolf veröffentlicht. (Keine Ahnung, ob da noch mehr kommt.)

Da dieser Blogbeitrag eine ganze Wagenladung an Spoilern liefert, verzichte ich diesmal auf eine Kurzzusammenfassung. Was ich persönlich aber lustig finde: Blaine wurde davon überzeugt, eine idiotische Szene nicht einzubauen, auf die er mit Nachdruck bestand, als sie mit einer ebenso bescheuerten Szene aus Rise of Skywalker verglichen wurde.

Die Strategie werde ich mir merken.

Oh und sie haben eine lange Diskussion darüber geführt, ob Leute im 32. Jahrhundert noch Risiko spielen (ja, wirklich. Und es war tatsächlich eine Diskussion, die etwas zum Thema beigetragen hat.).

Blaines Blog: Der Weg zu „Hour of the Wolf“

Blaine hat mal wieder gebloggt und dabei Einblick gegeben, wie Hour of the Wolf zu dem Buch geworden ist, das wir heute haben.

Für alle, die es nicht vollständig lesen wollen oder deren Englisch nicht so gut ist:

Das Buch war schon sehr lange „fertig“, mit den Änderungen der ursprünglich für IlClan geplanten Story, mussten natürlich Änderungen her. In gewohnter Blaine-Manier war er darüber sehr ungehalten, wie es die Entwickler wagen konnten, an seinem Buch Änderungen vornehmen zu wollen (kein Witz, seine Wortwahl hier ist sehr drastisch und gibt tiefen Einblick in sein aufgeblähtes und komplett fragiles Ego, womit auch endgültig geklärt wäre, warum er Fans gegenüber ausfallend wird, wenn sie seine Bücher kritisieren).

Das Buch wurde dann mehrfach überarbeitet und zum Teil gekürzt. Teile des Buches wurden ausgelagert und an Ende zu dem, was als Children of Kerensky in den Handel kam. Das gleiche gilt für Rock of the Republic.

Selbst über Weihnachten wurden noch Änderungen vorgenommen, also bis kurz vor Toreschluss.

Blaine führt das alles natürlich noch viel detaillierter aus, aber das ist ein Überblick für euch.

Hour of the Wolf – Jetzt verfügbar [UPDATE: Gedruckte Ausgabe verfügbar]

Der IlClan ist da. Am  1. Januar erschien Hour of the Wolf als E-Book.

Während Amazon das Buch jeweils um Mitternacht in den verschiedenen Zeitzonen als E-Book zur Verfügung stellt und es nach und nach nun auch digital auf anderen Plattformen auftaucht, [UPDATE] ist die gedruckte Ausgabe nun auf Amazon verfügbar.

Wer sich also absolut nicht gedulden kann und unbedingt mitreden will, der kommt vorerst nicht um das E-Book herum. Bei Drivethru ist das E-Book übrigens 2 Cent günstiger als bei Amazon.

MORE THAN A CENTURY IN THE MAKING…

Since the Clan Invasion of 3050 ended in failure, there are those who have not forgotten Nicholas Kerensky’s ultimate goal: The conquering of Terra, and the rise of one Clan above all others…to become the ilClan, and rule over both the rest of the Clans and the Inner Sphere…regardless of what the Great Houses may say about it…

THE BATTLE THAT WILL RESHAPE THE INNER SPHERE BEGINS…

Now, in 3151, two Clans make the final jump into the shattered remains of the Republic of the Sphere. Their target: the cradle of humankind…and the ultimate symbol of the Inner Sphere…Terra. But Clans Jade Falcon and Wolf will face a powerful, tenacious enemy in the remaining forces of the Republic, led by their resurrected leader, Devlin Stone. The impending battle will engulf the entire planet, and when it is over, only one shall stand supreme..

 

Auf Amazon kaufen (E-Book): https://amzn.to/3orlXaV
Auf Amazon kaufen (Taschenbuch):
https://amzn.to/3hzmBki
Auf Drivethru kaufen:
https://www.drivethrufiction.com/product/341913/BattleTech-Hour-of-the-Wolf?affiliate_id=295148

Der IlClan naht – „Hour of the Wolf“ kann vorbestellt werden

Das E-Book zu Hour of the Wolf kann nun auf Amazon vorbestellt werden. Damit haben wir nicht nur einen weiteren Schritt in Richtung IlClan getan (neben den Spoilern aus dem letzten Kickstarter Update), sondern wir haben auch ein Datum, wann es soweit ist:

Das E-Book erscheint am 1. Januar und kostet 6,58 €. Das neue Jahr läutet also die Ära des IlClan ein.

Wenn wir uns das Cover so ansehen, dann scheint es auf ein episches Duell hinauszulaufen.

MORE THAN A CENTURY IN THE MAKING…

Since the Clan Invasion of 3050 ended in failure, there have been those who have not forgotten Nicholas Kerensky’s ultimate goal: The conquering of Terra, and the rise of one clan above all others…to become the ilClan, and rule over both the rest of the Clans and the Inner Sphere…regardless of what the Great Houses may say about it…

THE BATTLE THAT WILL RESHAPE THE INNER SPHERE BEGINS…

Now, in 3151, two Clans make the final jump into the shattered remains of the Republic of the Sphere. Their target: the cradle of humankind…and the ultimate symbol of the Inner Sphere…Terra. But Clans Jade Falcon and Wolf will face a powerful, tenacious enemy in the remaining forces of the Republic, led by their resurrected leader, Devlin Stone. The impending battle will engulf the entire planet, and when it is over, only one shall stand supreme…

Auf Amazon vorbestellen: https://amzn.to/3orlXaV